Hilfe, Zeitzone?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

4 am PDT bedeutet vier Uhr morgens an der Westküste der USA im Sommer (Pacific Daylight Saving Time).

Sommerzeit herrscht dort wie hier. Solange beide Sommerzeit haben, kann man das also vernachlässigen.

Die Westküste der USA ist uns 9 Stunden hinterher, addiere also 4+9, und du kommst auf 13 Uhr unserer Zeit (MESZ).

PS: Die USA haben vier Zeitzonen: Eastern Time, Central Time, Mountain Time und Pacific Time. Die unterscheiden sich um jeweils eine Stunde. New York (Eastern Time) ist also 6 Stunden hinter Mitteleuropa und 3 Stunden vor San Francisco.

Was möchtest Du wissen?