HILFE! wps in pdf Datei

3 Antworten

Ich würde mir an deiner Stelle OpenOffice herunterladen (ist kostenlos). Damit hast du mehr Möglichkeiten als bei Works und kannst die Dokumente direkt als pdf exportieren.

Die Antwort hast du dir schon selbst gegeben. Du brauchst einen PDF Creator. Den zu finden dauert nicht so lange wie die Frage hier zu posten. Hier kannst du ihn downloaden: http://www.chip.de/downloads/PDF24-Creator_43805654.html

Und beim nächsten mal Google benutzen!!

Ja hab ich ja, aber die meisten PDF Creator unterstützen wps nicht

0

Was möchtest Du wissen?