Hilfe, will ihre Gefühle nicht verletzen:|?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist gerade mal 11 Jahre alt und das vermeintlich in dich verliebte Mädchen dürfte auch 11 Jahre alt sein und von daher solltest Du dir schon mal nicht so wahnsinnig viele Gedanken darüber machen, wie das in dich verliebte Mädchen deine Zurückweisung verkraften wird. Es wird sie absolut locker hinnehmen und sie wird ebenso wie Du noch so manchmal verliebt sein und eine Beziehung haben und sich auch wieder trennen. Alternativ aber steht es dir natürlich auch frei dich für den Rest deines Lebens an dieses Mädchen zu binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
24.06.2016, 06:44

Danke für den Stern.

1

Setz dich mal zusammen mit ihr irgendwo hin und sag es ihr so.. dass es für sie auch nicht peinlich wird... denn das ist das, was sie in der Situation am wenigsten gebrauchen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es ihr einfach sagen, ansonsten steigert sie sich zu stark darein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoxBox1337
21.06.2016, 22:28

Ok, und danke für die Antwort :)

1

Da gibts keinen nicht verletzenden Weg ihr das zu sagen. Sei direkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach nichts:) ihr seid noch jung.. Was versteht ihr schon von wahrre liebe(nicht faslch verstehn)

Sie wird daruber hinwegkommen:) zeig nicht viel intresse an ihr:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoxBox1337
21.06.2016, 22:25

Ich verstehe was du meinst mit  der wahren liebe :D

0
Kommentar von Anonymkenan
21.06.2016, 22:28

:D ne glaub mir, bin 16 und hab mich noch nie verliebt muss ich ehrlich zugeben:)

0

Was möchtest Du wissen?