Hilfe, wieso ist das denn so?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß was du meinst ich bin auch so jmd "Nachtaktives" ich drehe in den Ferien meinen rytmus komplett um.

Es gibt Menschen die sich hingezogen zur Nacht fühlen. Ich kann auch Tagsüber besser schlafen als abends denn müde werde ich erst um 04:00Uhr-06:00Uhr (beides morgens).

(Das ist für mich kein Problem auch nicht wenn ich in die Schule gehe wo ich um ca.6 Uhr aufstehen muss. Ich gehe auch wenn ich zur Schule gehe um 4 oder 5 schlafen und hab keine Probleme mit schlafmangel.)

Das könnte daran liegen das du die Nacht einfach mehr magst (wie ich).
Es könnte daran liegen weil du dich dann ungestört fühlst.

Ich hoffe ich konnte helfen ;D

LG Nini

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJetw
03.08.2016, 03:16

Danke für deine Antwort.

1

Was möchtest Du wissen?