Hilfe! Wieso ist das Wort "ein" in dem Satz falsch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe an der Regel überlegt. Man sagt schon
"Ich kaufe mir ein gutes Auto" (da ist das "ein" richtig)

Ich denke, das ist eine Ausnahme, die nur für "folgende(s)" gilt und manche ähnliche Wörter wie z.B.
Ich kann dir obige Frage beantworten. (ohne "eine")

Das sind Adjektive, die auf etwas verweisen. Viele dürfte es davon nicht geben, kann natürlich sein, dass ich noch das ein oder andere Beispiel vergessen habe.

das wort "ein" ist überflüssig. wo steht "bei"?

Kommentar von sam215
12.04.2016, 21:54

War ein Fehler, ich meinte das Wort "ein".

0

es ist falsch. entweder "folgendes" oder "ein", aber nicht "ein folgendes Beispiel"

"Um dieses Argument zu beleuchten, möchte ich ein folgendes Beispiel nennen."

Richtig mit "ein" wäre:
Um dieses Argument zu beleuchten, möchte ich ein Beispiel nennen.

Oder mit "folgendes":
Um dieses Argument zu beleuchten, möchte ich folgendes Beispiel anführen

Aber "ein folgendes" ist doppelgemoppelt. Entweder "ein Beispiel" oder das "folgende Beispiel".

Was möchtest Du wissen?