Hilfe! Wie soll ich mit für die Zukunft entscheiden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vorschlag: Mach erst die sichere Ausbildung auf die du dann zurückgreifen kannst, falls dein künstlerischer Beruf nicht ausreicht zum Leben. :-) Andersherum wird es vielleicht schwieriger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du willst, dann mach die Ausbildung.

Ob Du nun die Ausbildung machst oder nicht: Lies auf jeden Fall mal ein Buch wie "Sag ja zum Erfolg":

https://www.amazon.de/Sag-zum-Erfolg-J%C3%BCrgen-H%C3%B6ller/dp/3430148170/279-2319698-9858147?ie=UTF8&*Version*=1&*entries*=0

PS.: Man kann mit jedem Beruf erfolgreich sein und viel Geld verdienen, wenn man es richtig mach. Da Du den kreativen Beruf schon immer mal ausführen wolltest, würde ich Dir diesen als optimale Lösung vorschlagen.

Wie sagte schon Konfuzius: Mache etwas, das Dir Spaß macht (als Beruf) und Du hast das ganze Jahr über Ferien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen sicheren Job natürlich, das andere kannst du als Hobby betreiben oder nebenher.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag mal welchen job du bei möglichkeit 1 beschreibst..das will ich auch, viel Freizeit und urlaub aber wenig arbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyHungry
25.05.2016, 18:53

Ausbildung zum Technischen Zeichner. Das mit dem Geld und Urlaub gibt nur in der Firma weil die mit VW usw arbeiten. Ist so ein Sonderding

0

Ich glaube die frage kannst du dir selber brantworten...was ich mir schon immer gewünscht habe!:-) Dont dream your live but live your dream:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
25.05.2016, 19:03

Sehr weise!

0
Kommentar von LadyHungry
25.05.2016, 19:08

Das stimmt schon, aber zu meinen Träumen zählt auch ein Haus und Reisen. Das ist mit dem künstlerischen Beruf schwer zu machen :(

0

Was möchtest Du wissen?