Hilfe! Wie löse ich die Wurzelgleichung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst die gesammte Gleichung quadrieren.
Links bleibt dann zwar noch ein Summand stehen, der eine Wurzel enthält, aber du kannst alles bis auf die Wurzel auf eine Seite bringen. Dann steht da

sqrt(2x+4)=x-2.

Dann quadrierst du nochmal und formst die Gleichung so um, dass du die pq-Formel anwenden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitionsbereich festlegen,

quadrieren

2x+4 +10W(2x+4) + 25 = 12x+9    ordnen, zusammenfassen, durch 10

W(2x+4) = x-2   nochmal quadrieren und rechts 2. Binom (x-2)²

x mit pq-formel berechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?