HILFE wie lange braucht die Polizei eigendlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die suchen gar nicht groß.

Die kommen, nehmen auf, wenn sie eine verwertbare Spur findet, dann wird diese ausgewertet (was man als Suchen bezeichnen könnte), ansonsten wird das in einem Bericht festgehalten, in ein Rechnersystem eingegegeben.

Danach wird nichts mehr gemacht. Erledigt.

Ohne verwertbare Spur (z.B. Fingerabdruck) dauert die Bearbeitung so in etwa eine Stunde. Danach passiert nichts mehr.

Die Polizei wird auch keine Nachricht schicken. Wenn, dann die Staatsanwaltschaft. Und die besagt in aller Regel, dass das Verfahren eingestellt wurde.

Ach du schreck .... aber trotzdem vielen dank ist die hilfreichste antwort

0

Damit meine ich wie lange sie denfall ungefähr bearbeiten ?

sie wissen nach 3 tagen 13 stunden 41 min und 5 sekunden wer der täter war

Was möchtest Du wissen?