hilfe. wie kriege ich meine mutter dazu endlich auszuziehen? geld?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In jeder größere Stadt gibts Frauenhäuser. Wenn deine Mutter mit euch drinnen ist, da sie gleich angenommen wird, wenn Platz frei ist, wenn nicht, dann eben muss sie warten ein paar Wochen,bekommt sie Hilfe und wahrscheinlich nach einiger Zeit eine sozial Wohnung. Die Adressen sind nicht in Telefonbuch/zur Sicherheit der Frauen/ aber die Tel.Nr. bekommst du, wenn du bei Jugendamt anrufst.Oder glaube ich, die Nr. gibs auf in Internet! Viel Kraft deiner Mama, das sie weg kommt von diesen Mann und ein neues Leben anfing mit euch!

Danke für den Stern! Und wie gehts euch? Alles gute in neuem Jahr!

0

Du sagst der Freund deiner mama ist gewalttätig, ich würde euch raten euch erst einmal an eine Erziehungsberatungsstelle zu wenden , da wird man euch dann Schritt für Schritt weiter helfen, denn wie du selber ja shcon gemerkt hast sind es sozusagen viele kleine Schritte die deine Mama nacheinander gehen muss. Die können euch dann auch sagen,w elche Stelle wobei weiter helfen kann

Versuch erst mal ruhig zu bleiben.

Ich kann mir gut vorstellen, dass es hart ist, aber mach einfach mal einen Termin beim Jugendamt aus und erzähl dort, was zu Hause alles los ist. Und wenn er wieder gewalttätig wird, ruf die Polizei. Du musst keine Angst haben, auch wenn es am Anfang vielleicht schwer ist, es wird alles besser.

Aber wie hilft der Jugendamt, oder was macht die Polizei.?

0
@stella185

Das Jugendamt sieht sich die familiären Umstände an und schickt zur Not einen Familienhelfer, schaltet wahrscheinlich aber auch die Polizei ein, wenn bei euch Gewalt herrscht. Für dich und deine Geschwister ist so eine Umgebung nicht tragbar. Wenn deine Mutter sich quer stellt, kann es natürlich sein, dass das Jugendamt dich vielleicht in ein Heim oder ins betreute Wohnen stecken möchte. Polizei würde den Freund deiner Mutter erstmal mit auf die Wache nehmen und dann höchstwahrscheinlich ebenfalls das Jugendamt einschalten.

0
@WinterandApril

Das ist wieder keine Antwort auf meine Frage.Jugendamt einschalten,Jugendamat schickt einen Familienhelfer u.s.w. Polizei nimmt d.Freund, der kommt nach einen Tag wieder zurück! Das ist nicht konkretes, das weiss die Mutter auch,darum macht sie wahrscheinlich nichts.Darum am besten von Zuhause abhauen und mit Kindern ins Frauenhaus gehen.Und dann läuft die Sache!

0

Ihr könnt in eine größere Stadt ziehen. Dort wird deine Mutter sicher auch einen Job finden. Notfalls erstmal ALG2 beantragen.

Welche Krankheit hat deine Schwester, dass sie am Nachmittag nicht allein sein kann?

Und warum setzt Ihr den Freund nicht vor Die Tür.

Weil es sein Haus ist.

0
@JaninaKim

Dann ist das schlecht,dann müsst Ihr ausziehen.aber deine Mutter hat wohl angst alleine da zu stehen,ohne Geld

0

Was möchtest Du wissen?