HILFE! WICHTIG!Wie werde ich (Hollywood-)Schauspielerin?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also fast alle bisherigen Antworten haben nicht geholfen.

Lena, glaub mir ich bin 15 Jahre alt und möchte auch Schauspielerin werden. In Usa hat man bessere Chancen entdeckt zu werden, hier in der Schweiz/Deutschland, Europa allgemein ist es schwierig, denn in Amerika ist alles bestens organisiert es gibt viele offene Castings/Auditions in grösseren und kleinere Städten, ich meine Selena Gomez, Miley Cyrus, Cole Sprouse, die alle haben es auch geschafft. Zuerst müsstest du perfekt Englisch sprechen können und zweitens;

Da du in Europa wohnst, brauchst du gute Beziehungen. Nur so könnte es klappen. Falls du mal eine Greencard bekommen solltest, musst du dann die Leute beim Casting überzeugen, dann kannst du mit Stolz sagen, die weite Reise von Deutschland hat sich also gelohnt. In Deutschland z.B Erfahrungen zu sammeln bringt dir wirklich viel. Denn auch die Demi Lovato, Victoria Justice haben klein angefangen. Auf Google kannst du Disney Auditions / Castings eingeben, da findest du laufen (jeden Tag etwa 5-10 neue Castingaufrufe !!!) ich hoffe ich konnte dir helfen :/

Es ist traurig wenn man seinen Traum nicht ausleben kann, weil man in EUROPA wohnt!

Ich hab den selben Traum wir ihr! Nur bin ich 12 und mich nimmt irgendwie niemand ernst! Ich habe Angst irgendjemanden das zu erzählen, da ich alle meinen: "Es wird wohl nur immer ein Traum bleiben!" oder "Prinzessintäume". Aber ich will meinen Traum leben!

Nur wie? Ich hatte die Idee vor dem Abi ein Auslandsaufenthalt in den USA zu machen und dort eine örtliche High School zu besuchen. Nach meinem Abi würde ich dann erstmal zu meiner Familie in den USA ziehen und dann eben eine Schauspielausbildung dort zu machen. Und dann an Castings teilnehmen.

Meine Fragen: Brauche ich eine Greencard und kann ich die von meiner Familie in den USA kriegen? Wie viel kostet die Ausbildung? Wie findet man Castings? Bin ich bescheuert?

lg Michis

0

Hay Mädels :D ich weiss, die frage ist schon echt alt! ich bin 11 und möchte in einpaar jahren auch den selben traum erfüllen lassen! ich kann zwar super gut englisch, schaue auch manchmal serien auf englisch, aber gäbe es vllt. in den usa (l.a.) oder so auch deutsche catings oder so aber halt mit der selben quallität wie es die amerikaner dort halt machen in hollywood undso! ich freue mich SEHHHR über kommentare! bitte :( :)  will ins fernsehn am besten so ne serie wie teen wolf oder etwas cooles was  spaß macht hahaha :D ! achja, ich bin im gymnasium und mach natürlich noch so 3 jahre meinen schulabschluss, dann würd ich liebendgern eine schauspielausbildung machen!!!!!! also ihr wisst im grunde, will ich schauspielerin im fernshr. werden DANKESCHÖN LOVE YOU !


0

Falls du wirklich eine Karriere als Schauspieler in Betracht ziehst: An einer Schauspielschule vorsprechen - 4 Jahre Ausbildung - Diplom - Absolventenvorsprechen und dann hast Du eine Chance!

Falls du wirklich das Ziel hast als Schauspieler in einem Spielfilm oder einer TV Produktion mitzuwirken: Melde dich bei einer Theatergruppe. Im Theater lernst du die wichtigsten Fähigkeiten zur Darstellung einer Figur. Dort kannst du auch das Texte auswendig lernen und wiedergeben üben (machst du als Schauspieler aberhunderte von Stunden.......). Textsicherheit ist etwas vom wichtigsten für den Job.

Deine USA Pläne scheinen etwas utopisch. Zuerst bräuchtest du eine Greencard (Permanent Resident Card): Wirkliche Chancen diese zu erhalten haben nur Personen des gehobenen Berufsstandes (Hochschulabschluss und Personen mit besonderen Fähigkeiten auf wissenschaftlichem, künstlerischem und geschäftlichen Gebiet. Aber die wichtigste Voraussetzung ist immer ein Arbeitsplatzangebot eines US-Arbeitgebers. Hier muss zudem eine Prüfung des Arbeitsmarktes erfolgen, aus der hervorgehen muss, dass kein amerikanischer Arbeitnehmer mit dieser Qualifikation für die Arbeitsstelle zur Verfügung steht.

Und in den USA wartet niemand auf dich als Schauspieler. Selbst falls du eine abgeschlossene Schauspielschule mit vielen Jahren Erfahrung im Business hast und perfekt Englisch sprichst stehts du einem Heer von zehntausenden anderen angehenden Schauspielern gegenüber....... Es gibt in LA unzählige arbeitslose ausgebildete Schauspieler die in Fastfood-Buden, etc. arbeiten.

Zudem herrscht in Europa ein genereller Irrtum bezüglich der amerikanischen Filmindustrie vor. Die Filme die uns aus den Staaten errreichen sind quasi nur das Sahnehäubchen, daneben werden jährlich abertausende Filme produziert die uns nie erreichen, Billigstproduktionen für die die Schauspieler teils nicht oder nur marginal (Essen am Set) bezahlt werden. Als angehende Schauspielerin wirst du dich für diese Filme bewerben und wirst auch hier hunderte von Konkurrentinnen haben (die an solchen Sets Erfahrungen sammeln wollen und müssen). [Inhalt beanstanden][Mail-Nachricht bei Kommentar erhalten] [Antwort kommentieren]
Kommentar von irem77 am 5. Juni 2010 08:02

Um an Castings eingeladen zu werden musst du in den Staaten übrigens bei einer Agentur unter Vertrag sein. Du kannst da nicht einfach hingehen, sondern wirst von deiner Agentur vermittelt. Natürlich zahlst du deine Agentur für ihre Dienste, auch wenn du keine Jobs erhälts oder dabei nichts verdienst.

Liebe Lenaaa,

ich finde Deine Überschrift großartig!, sehr klar und direkt und für Deine jungen Jahre sehr bewundernswert, da kann sich der ein oder andere mal ne Scheibe von abschneiden, von dieser Klarheit, finde ich!Es freut mich außerdem für Dich, daß Du so genau weißt, was Du machen willst! und das allerbeste an Dir ist, dass Du einen Traum hast, an dem Du festhälst und für den Du offensichtlich bereit bist viel zu tun! Ich kann Dir leider keinen direkten Tip geben, wie Du Hollywood Schauspielerin wirst, aber ich habe das Gefühl, Du bist auf dem richtigen Weg! Eins möchte ich Dir ganz klar sagen: Scheiß auf negative oder Dir nicht weiter helfende Kommentare etc. und mach genau das, was Dein Gefühl Dir sagt und glaube ganz fest daran, dass Du bekommen wirst, was Du Dr erträumst und erwünschst und ich würde eins nie vergessen: die Schauspieler in Hollywood sind auch nur Menschen und der ein oder andere hat villeicht ähnlich angefangen wie Du. Also, gehe weiter so klar und willenstark Deinen Weg und vertraue Dir und Deinen Träumen und arbeite daran, Deine Träume zu leben, denn Deine Träume und natürlich Du selbst sind/ bist der Schlüssel zu Deinem Glück!Ich habe einen Buchtip für Dich, der Dir vielleicht oder hoffentlich weiter hilft:Autorin: Barabara Sher, Titel: Wishcraft Wie ich bekomme, was ich wirklich will!

Ich wünsche Dir alles Gute und daß Du es so oft und so gut wie möglich schaffst Du selbst zu sein und Dich glücklich zu machen!

Ganz liebe Grüße und viel ErfolgSelma

P.S. Ein Tip zum Schluss: Erzähle vielen verschiedenen Menschen, was Du vorhast, vielleicht ist hin und wieder mal jemand dabei, der Dir helfen kann!

Der Weg zum (wirklichen Schauspieler) geht übers Schauspielen und beginnt nicht bei der Suche, ob man entdeckt wird. Geh in eine Theatergruppe und spiele! Da kann man dann herausfinden, ob man wirklich spielen will.

mach mal einen vernünftigen schulabschluss und melde dich dann (vorausgesetzt du wirst genommen) auf einer deutschen schauspielschule an. deine eltern scheinen mir sehr vernünftig, du musst im leben noch viel lernen...

Hab ich mir auch gedacht: sie kann froh sein solche vernünftigen Erzieher zu haben. DH

0

Was möchtest Du wissen?