Hilfe! Wette annehmen oder nicht? Brauche schnell Antworten!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo2000 ! Wenn Du schon einen sehr hohen Trainingsstand hast kannst Du das schaffen sonst geht das kaum. Wenn Du anfangen willst : Für Anfänger und da besonders Frauen aber auch unter trainierte Männer sind normale Liegestütze oft zu heftig - aber auch da gibt es einen Weg. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Bei einer hohen Kommode stehst du fast - da wird es ganz leicht. Extremfälle können auch schräg gestellt an der Wand starten. Mit der Kraftsteigerung sollte die Position immer flacher werden. So kann jeder / Jede Liegestütze lernen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Das zu schaffen ist wirklich sehr schwer ( als Frau ) . Wie viele schaffst du denn ? Ich wette ( ohne gemein sein zu wollen ) nicht mal 2 richtige Liegestütze . Ich denke es ist eher unwahrscheinlich 100 in 6 Wochen zu schaffen . Naja kommt halt darauf an was ihr als Liegestütze zählrn lasst . Wenn du nicht ganz runter musst ist es mit täglichen Liegestützen schon möglich .  Aber das Angebot von deinem Vater ist schon verlockend ^^

Mache jeden Tag 30 Liegestütze ( so gut du kannst also du musst nicht gleich ganz runter ) eine Woche lang . Und dann schau ob es dir was gebracht hat . Und dann kannst du das Angebot ja immer noch abnehmen oder ablehnen ^^

kannst du wenigstens eine liegestütze? wenn ja, ist die frage ja wohl klar. dann nimmst du die wette natürlich an, die 100 liegestützen müssen ja nicht zusammenhängend gemacht werden oder?

Wenn ich so ein Angebot bekommen würde, würde ich es nehmen, weil ich mein Führerschein selber bezahlen muss. Nimm es an :) guck youtube Videos für Trainings und Motivationen :) 

Nimm die Wette doch an . Also wenn ich das richtig verstanden habe dann musst du 100 Liegestützen in 6 Wochen. Und nicht an einem Tag. Also mach einfach jeden Tag ein paar und dann ist das doch voll leicht . Ich würde das annehmen

Mauzi1995 18.05.2015, 22:50

Oh achso ich dachte sie meinte sie hat 6 Wochen zeit zu trainieren und dann muss sie an einem Tag hintereinander 100 Stück machen 😅

0

Du kannst bestimmt 100 Liegestütze in 6 Wochen schaffen, wenn du jeden Tag 5 machst oder so.

Wenn du genug motiviert und diszipliniert bist, geh die Wette ein. Das wichtigste ist das du regelmäßig trainierst, mit jeder Woche schaffst du mehr Liegestütze. 

Ich drück dir die Daumen. 

Würd mich freuen wenn du dich in sechs Wochen nochmal meldest😉

Ich wirds machen und die Wette annehmen, aber anstatt faul im Bett abends zuliegen, einfach mal bisschen Trainieren. Klär aber vorher die Bedingungen... Was heißt fahrtüchtiges Auto? 20 Jahre alt? 

Schaffst du locker

Was möchtest Du wissen?