Hilfe! Wespen im Schlafzimmer! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich würde auch einen Kammerjäger hohlen , weil so könnt ihr doch nicht leben, mein Vermieter hat damals das sogar selber gemacht, rede mir deinen Vermieter, ich glaube nicht das dein Vermieter selber mit Wespen schlafen möchte, rede mit ihm.

alles gute.

mit staubsauger einsammeln,die sterben sowieso,nur die königin überlebt,brauchst einen mit schlauch

kammerjäger anrufen.

Ruf den Kammerjäger, der entfernt das Nest.

aber wer bezahlt ihn dann? wir haben einen ziemlich knickigen vermieter, ich bezweifle das der vermieter mir heute noch einen kammerjäger zuschickt :(

0
@GiBl89

Das ist ein deutlicher Grund für eine Mietminderung, falls sich Dein Vermieter weigern sollte, den Kammerjäger zu bezahlen. Denn ihr habt erhebliche Einbußen in der Wohnqualität wenn nicht sogar ein gesundheitliches Risiko bis hin zur Lebensgefahr.

0

Was möchtest Du wissen?