Hilfe Werde von Ausbildungskollegin mit anrufen belästigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst auf jeden Fall mal zur Polizei gehen. Ich weis zwar nicht genau ob du sie wegen den Anrufen selber dran bekommen kannst, aber wegen Beleidigung kannst du sie auf jeden Fall anzeigen.

Es ist schwer zu sagen was da draus wird aber vielleicht kannst du ihr so mal eine Lektion erteilen. Es ist ja auch nicht gerade angenehm wenn man so ein verhalten fremden Menschen und dazu noch Polizisten erklären muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du schon mal drangegangen und hast ihr klar gesagt, dass sie die Anrufe unterlassen soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MarieLuci 04.01.2016, 16:01

Ja aber die hört ja nicht auf jedesmal wen sie mich anruft muss sie mir irgendwelche beleidigungen sagen das ich ne schl**pe  bin z.b oder das ich für ne Ausbildung nicht  geschaffen bin weil ich zu blöd bin :(

0
PaSan 05.01.2016, 14:09
@MarieLuci

Okay, das kam in der Frage nicht ganz über. In dem Fall würde ich echt mal zur Polizei gehen, du kannst ja vermutlich im Anrufsverlauf nachweisen, dass sie dich oft anruft. Vielleicht reicht es ja schon, wenn sie zu den Vorwürfen von der Polizei befragt wird, so eine Befragung ist nicht gerade lustig^^

0

Was möchtest Du wissen?