hilfe werde bespannert

7 Antworten

Also wenn das wirklich dein Bruder ist, würde ich mir Sorgen machen, ich würde am besten mit deinen Eltern darüber reden, oder mit jemand anderen. wenn du mit deinen Eltern nicht reden willst, dann kannst du dich ja deinem Vertrauenslehrer anvertrauen, falls ihr sowas habt, ansonsten, wenn es wirklich schlimm wird, würde ich sogar die Polizei einschalten, aber nur wenn du Beweise hast, weil was dein BRUDER mit dir macht ist sicherlich nicht normal...

Rede mit deiner Mutter oder so darüber ,sie wird dirch verstehen (ich weiß nicht wie alt du bist, aber Mütter verstehen ein immer) sie kann mit ihm darüber reden, denn was dein bruder macht ist sexuelle belästigung!!

sag es deinen eltern wen du alt genug bist dann raus da ab zu deiner schwester wenn es sein muss die wird es verstehen

wie bringe ich meine Geschwister dazu mich zu mögen?

Vorab: ich habe 4 Geschwister, 2 ältere Brüder, eine ältere Schwester und einen jüngeren Bruder. Nur noch meine Schwester, mein kleiner Bruder und ich wohnen zuhause.

Zum Thema: alle meine Geschwister machen irgendeinen Sport. Meine 3 älteren Geschwister haben/ spielen Basketball und mein kleiner Bruder rudert. Nur ich mache gar keinen Sport. Ich spiele dafür 3 Instrumente, singe in einem Chor und spiele in 2 Orchestern. Ich habe keine Probleme mit der Schule(ich gehe sogar gerne hin), aber habe nicht viele Freunde. Mein kleiner Bruder und ich zoffen uns die ganze Zeit und prügeln uns auch oft(er ist 1,80, aber erst 13 und stärker als ich). Er ist das Problemkind der Familie und baut auch immer Mist. Mein Bruder und meine Schwester verstehen sich auch meistens gut, aber wenn ich ins Zimmer komme, werden sie oft still, oder erklären mir nicht, warum sie zuvor noch lachten. Meine Schwester hat mir auch verboten Cello zu üben, weil es sie nervt. Sie macht nie was mit mir und mit meinem Bruder kann ich nichts machen, ohne, dass wir uns sofort streiten.

Hat jemand einen Rat für mich, wie ich mich mit meinen Geschwistern besser verstehen kann?

...zur Frage

Würdet ihr jemanden, die den gleichen Vater wie du, als richtige Schwester sehen?

...zur Frage

Kann sich in Urin sperma befinden?

mein älterer bruder (20) pinkelt immer in stehen und meine schwester klar im sitzen und hatte ihre tage das letzte mal am 21.7.16

...zur Frage

darf ein anwalt in einer erbsache bruder und schwester jeweils vertreten

erbschaft ohne testament,3 geschwister,ältester bruder will alles für sich,jüngerer bruder geht zum anwalt,mittlere schwester geht zum selben anwalt,hält inzwischen zum jüngeren bruder wegen aufdeckungen,älterer bruder besticht den anwalt,schwester hält wieder zum älteren bruder aus angst, es wurde nichts geklärt, trotzdem verlangt der anwalt ausgemachtes honorar vom jüngeren bruder,

ist es erlaubt, dass der anwalt bruder und schwester im selben erbfall vertreten hat? muß der jüngere bruder das volle anwaltshonorar zahlen

...zur Frage

Ich hasse meinen Stiefbruder, was kann ich tun?

Hi,

Also mein Stiefbruder ist behindert (Down-Syndrom). Er geht mir ständig auf die Nerven. Das ist jetzt nicht so, wie mir ein Mensch immer mal wieder auf die Nerven geht. Er ist total penetrant. Also ich habe wirklich nie meine Ruhe. Ich versuche schon so oft es geht das Haus zu verlassen, damit er mich nicht nerven kann, aber sobald ich wieder da bin, kommt er zu mir setzt sich in mein Zimmer und verschwindet nicht mehr. Das schlimme ist, dass ich durch ihn nur Ärger bekomme. Beispiel 1: er ist in meinem Zimmer und ich rede lange auf ihn ein, dass er gehen soll und er ignoriert mich promt. Irgendwann schleppe ich ihn dann aus meinem Zimmer und er fängt mega an zu heulen. -> ich bekomme Ärger mit meiner Stiefmutter oder mit meinem Vater.

Beispiel 2: Ich lasse ihn in meinem Zimmer und versuche seine Nerverei zu ignorieren und HAs zu machen. Dann bekomme ich am nächsten Tag von meinen Lehrern Ärger, weil meine Hausaufgaben unvollständig oder falsch sind und später bekomme ich noch Ärger von meinem Vater, weil es in der Schule stress gab..

Dass das Problem eigentlich mein Stiefbruder ist checkt aber irgendwie niemand. Mein Vater meint ich müsse mich lediglich ein bisschen mehr zusammenreissen und akzeptieren, dass er behindert ist.

Meine Stiefmutter meint einfach, dass ich frph sein sollte gesund zu sein und ihr Kind behindert ist und nicht anders kann.

Ich war auch schon mal bei so einer SHG (Selbst-HIlfe-Gruppe für Geschwister von behinderten Kindern) und die meinten alle, dass man auch ein behindertes Kind in gewisserweise erziehen kann, wenn man sich bemüht. Aber das tut meine STiefmutter ja nicht.

Ich habe auch kein Türschloss für mein Zimmer, also kann er da immer ungehindert rein. 

Es bringt auch nichts, wenn ich mich mal für eine Weile mit ihm beschäftigt, er nervt dann immer noch

Ich kann auch nicht zu meiner Mutter ziehen oder so, also könnt ihr mir sagen, was ich tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?