Wer kann mir sagen, wieso meine YUCCA gelbe Blätter bekommt?

 - (Pflanzen, Pflege, Giessen)  - (Pflanzen, Pflege, Giessen)  - (Pflanzen, Pflege, Giessen)  - (Pflanzen, Pflege, Giessen)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aber warum erst seit zwei wochen seit sie dinnen ist? 

Temperaturwechsel und andere Lichtverhältnisse können die Ursache sein.

Meine steht, wie auch die anderen Zimmerpflanzen, immer noch draußen.

Entweder der Topfballen ist zu feucht oder zu trocken. Schlimmstenfalls sind Würmer in der Blumenerde und nagen an den Wurzeln!

Um das festzustellen, solltest Du den kompletten Topfballen über Nacht in einem 10 Liter Eimer Wasser versenken. Sollten Würmer drin sein, kommen die dann an die Oberfläche und Du kannst sie absammeln. 

Leider kommt es gar nicht so selten vor, dass die Würmer bereits beim Kauf der Pflanze, in der Erde mitgeliefert werden.

Viel Erfolg

Danke für den Rat. Leider passt der Topf in keinen 10l eimer, er ist viel zu groß. Die yucca ist ja deckenhoch. Die pflanze ist außerdem schon sehr alt, ich habe sie vor einem jahr schon so groß gekauft. Also sie war höher als meine decke und ich musste sie kürzen. Daher denke ich nicht, dass würmer schuld sind. Sie zeigt auch erst gelbe blätter, seit ich den einen stamm vor zwei wochen abgeschnitten habe..

0

Die unteren werden ganz normal gelb und sterben mit der Zeit ab . Wenn es obere sind , hat die Pflanze zu viel Wasserzufuhr.

Aber warum erst seit zwei wochen seit sie dinnen ist? Und wieso so viele auf einmal?

0

Zu dunkel? zu warm? Yuccas am besten hell am Fenster und nicht über 20 Grad.

vermutlich übergossen und zu warmer Standplatz.

Eher vertrocknet :( war sehr sparsam :/

0

Was möchtest Du wissen?