Hilfe! Wellensittich total krank und kein Tierarzt!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Seit gestern Abend geht es deinem Welli so und du bist der Meinung, dass sie die Autofahrt nicht verkraftet? Wenn du nichts unternimmst, wird sie es erst recht nicht schaffen...!

Ihr werdet doch wohl eine Tierklinik in der Nähe haben? Rufe dort an und frage, ob sie einen TA haben, der sich mit Vögeln auskennt. Ansonsten wende dich an einen anderen vogelkundigen Tierarzt. Nur ein solcher kann helfen aufgrund einer Zusatzausbildung und dem damit vorhandenem Wissen über Vögel.

Für vogelkundige Tierärzte google mal "vwfd vogelkundige Tierärzte" oder "welli.net Tierarztliste".

Diesen Beitrag melden

Ruf beim Tierarzt an !!!! Gute Besserung an dein Wellensittich und viel Glück

Diesen Beitrag melden

Wenn sie am Boden sitzt, dann stelle das Wasser- und Futternäpchen unten auf den Boden in Ihre Nähe. Stelle eine Rotlichtlampe an den Käfig - aber so, dass es nicht zu heiß wird . Sie braucht jetzt Wärme. Kann sie noch kacken? Ist sie vielleicht erkältet? Du könntest mal noch beim TA anrufen und ihm erklären, was los ist, vielleicht kann er Dir ein paar Tipps geben. Wenn Du doch noch zum TA gehen solltest, dann mache den Käfig vorher nicht sauber - der TA kann anhand des Kotes Diagnosen stellen. Du könntest sie auch zu Dir auf die Hand nehmen und streicheln - das tut gut. Toi toi toi für Deinen Wellensittich. Alles Gute und lasse mich wissen, wie es ausgegangen ist.

Diesen Beitrag melden

Kann man nicht genau erkennen von wann der Kot ist.. aber mach ich! :) Sie war vorher nie besonders zutraulich.. Hat sich nie auf die Hand nehmen lassen, meinst du ihr würde das jetzt gut tun?

0
@PaulineMilka

Nein, würde es nicht. Das ist nur unnötiger Stress.

Und Rotlicht ist auch nicht in jedem Fall zu empfehlen.

1
@Hagebuttenkeks

Jetzt ist es sowieso vorbei.. Sie ist vor ca 30. Minuten ruhig in meiner Hand eingeschlafen .. War vielleicht besser so, als sie noch weiter leiden zu lassen

0
@PaulineMilka

Du hast sie wohl nicht mehr alle? Ich habe die Antwort vor 9 Stunden geschrieben. Deine kam 5 Stunden später. Zeit genug, um zu einem TA zu fahren, hättest du gehabt. Und das schon seit gestern. Es gibt immer einen Weg. Sie hat über 12 h gelitten. In dieser Zeit hätte sie auch die Autofahrt überstanden. Sie könnte noch leben.

Ich hoffe, dass dich dies ein Leben lang verfolgen wird. Und hole dir bitte nie wieder ein Tier. Deinen Welli hast du vermutlich auch alleine gehalten.

3
@PaulineMilka

paulinemilka ....WIE BITTE???????????ICH MEIN WENN MAN NULL MÖGLICHKEITEN HAT:::ABER SOWAS SIEHT MAN SCHON FREITAGS ODER SAMSTAGS DASS ES DEM TIER NICHT GUT GEHT!!!!!!!! JA VLLT BESSER SO DASS DIESES ARME TIER DICH NICHT MEHR ERTRAGEN MUSS----SCHAFF DIR NIE WIEDER EIN TIER AN---HÖCHSTENS EIN STOFFTIER!!!!! WENN ICH DAS LESE>>>DANN MUSS ES NICHT MEHR LEIDEN!!!!!.<<<...DU TIERQUÄLER!!!!!

0
@Hagebuttenkeks

hagebuttenkeks...ganz sicher...und ich bin auch der festen Überzeugung dass der arme welli als Partner einen plastikvogel und einen spiegel hatte.leider gibt es immernoch diese >Spielzeuge< zu kaufen..ich lege mich immer wieder aufs neue mit den zoolandenbesitzer an!!aber bisher leider ohne erfolg..nun ist er über die regenbogenbrücke zu den anderen...dort hat ers ganz sicher besser...aber sein leben war sicher eine einzige qual....ich hasse menschen die ihre Tiere (und andere) quälen...Tiere sind so was wunderbares...und wenn man eben keine Tiere mag...dann soll man sich keine halten....ich bin immer so wahnsinnig traurig und auch so wütend wenn ich das lese...du solltest mal lesen wie einige ihre Kaninchen halten...da kommen einem die tränen...da wird rumexperimentiert ohne ende.:-((***

1

der arme Welli.

Ich würde auch 2 Stunden mit meinem Freund zum NotTierarzt fahren,wenn es ihm so schlecht geht.

Diesen Beitrag melden

also 1. erzähl mir bitte nicht dass das arme Tier 9 jahre (!!!!!) allein ist...und dann wellis,wenn man sie sehr gut beobachtet ,dann sieht man bereits vorher dass es ihnen nicht gut geht..vögel allgemein ,die so sind wie dein welli,müssen schon extrem krank sein...denn sie verbergen es so lange es geht...und nun verlangst du von uns dir zu raten was zu tun ist?...ICH würde das Tier nehmen und zum TA gehen/fahren was auch immer...aber ich befürchte dass es heute schon zu spät ist...armer welli

Diesen Beitrag melden

Warum warst du gestern nicht schon beim Tierarzt, wenn es ihm da schon nicht gut ging! Frage einen örtlichen Tierarzt, ob er bei euch vorbeischaut oder gehe in eine Tierklinik. Nichts zu tun ist Tierquälerei!!!

Diesen Beitrag melden

Ich hab gestern in der Tierklinik und bei zwei Tierärzten angerufen, die Tierklinik hat zur Zeit niemanden der sich um Vögel kümmert und der eine Tierarzt hat uns zum anderen verwiesen, beim anderen ging nach etlichen versuchen immer noch niemand ans Telefon und der Notdienst ist 1 Stunde weg, sie würde die Fahrt nicht überleben in dem Zustand.

0
@PaulineMilka

Aber wenn du nichts unternimmst, wird sie erst recht nicht überleben! Man meint immer, dass es viel zu viel Stress wäre. Aber gar nicht zu handeln, ist doch viel schlimmer. Du hast keine andere Wahl als die Autofahrt in Kauf zu nehmen.

1
@PaulineMilka

paulinemilka....welli verkraften mehr als du denkst !!!! Kaninchen vertragen keinen stress....und das nehm ich dir nicht ab das eine Tierklinik dich abgewiesen hat !!!!!! das wäre ja ungeheuerlich und eine Meldung wert....sag mal welche Tierklinik das war dann kümmere ich mich darum !!!!!! (wenn möglich mit Telefonnummer)..und wehe es stimmt nicht dann lasse ich dich sperren wegen einer fake frage...!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?