HILFE! Welcher Zweig?

2 Antworten

Du hast ja noch ein halbes Jahr Zeit, dich darauf vorzubereiten. Bei deinen Noten und Interessen - Sprachen machen dir nicht so viel Spaß - würde ich den naturwissenschaftlichen Zweig nehmen. Frage den Lehrer bei der Abgabe, ob du noch wechseln könntest, wenn du total überfordert mit den Fächern bist. Allerdings bei einer 1 in Physik ud 2 in Chemie kann ich mir das nicht vorstellen.

Suche dir doch jetzt schon mal Lernhilfen (Bücherei) und Schülerforen sowie Übungsseiten und lerne regelmäßig nebenbei Mathe und ggf. die anderen Fächer. Wenn dir Sprachen keinen Spaß machen, dürfte es schwieirger sein, beim Lernen motiviert zu bleiben.

Nimm einfach dass worauf du lust hast und denk dran es wird im Abschluss wichtig sein. Zur not frage deine Eltern was das beste für dich wäre. du schafst dass schan

4

Hey du das ist es ja ich habe auf’n gaaaar nichts Lust und meine Eltern sagen das auch Abern ich weiß nicht eas

0

Was möchtest Du wissen?