Hilfe: Welchen Studiengang soll ich wählen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit der Frage solltest du dich glaub lieber selbst beschäftigen und sie für dich beantworten.

Keiner kann dir einfach so sagen was du studieren sollst, da es heute so viele Möglichkeiten gibt und wir deine Interessen, Stärken, Schwächen usw. gar nicht kennen. 

Ich empfehle dir mal so ein Beratungsgespräch, die sind manchmal ganz hilfreich vor allem können die einem nicht nur Studiengänge vorschlagen, sondern haben meistens auch etwas detaillierteres Wissen darüber und können dir deine Fragen beantworten. 

Ich hatte nach der Schule auch nur eine wage Idee in welche Richtung ich gehen will. 

Ich habe dann im Internet angefangen alle Möglichen Studiengänge zu finden, die auch nur im entferntesten was damit zu tun haben und habe mir dann auf den Internetseiten der jeweiligen Unis/Hochschulen, die ganzen Infos zusammen gesucht. 

Dann hab ich die genommen die mir am besten gefallen haben, bin zu einem Beratungsgespräch und habe dem Typen gesagt: "Dies oder jenes kommt in Frage". Der hat mich dann ein bisschen zu meiner Person ausgefragt und mir die Studiengänge erklärt. Anschließend hat er mir noch abgeraten das zu studieren was ich im Auge hatte, habs dann aber trotzdem gemacht und bis jetzt bereue ich es nicht. 

Wenn du dich auf bestimmte Unis festgelegt hast und die nicht gerade ewig weit weg sind, sondern z.B nur ne Stunde oder so, lohnt es sich auch mal vorbeizuschauen, dort gibt es normalerweise auch immer Beratungshilfen, Flyer etc. und evtl. kann man sich auch mal in ne Vorlesung hocken und schauen ob es einem taugt. 

Ich hoffe ich konnte damit irgendwie helfen und wünsche dir viel Glück bei der Studienplatz Suche. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beantworte folgende Fragen:

Was willst du netto in 10 Jahren mindestens verdienen?

Welche Umgebung macht dir Freunde?

Klinik, Schule, Büro, Baustelle, Werkstatt, ...?

Bist du bereit, im Ausland zu arbeiten oder zumindest ans andere Ende von Deutschland zu ziehen?

Wie ist dein Abischnitt?

Wo liegen deine Interessen und Fähigkeiten?

Welche Fächer waren gut, welche schlecht?

Erst wenn du ein Ziel definierst, kann man dich dahingehend beraten, wie du es erreichen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?