HILFE! Welchen Mac?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das normale macbook würde ich dir nicht empfehlen, da du schnell Probleme bekommst wenn du nur mal nen USB-Stick oder so anschliessen willst. Ausserdem liefert es eine echt schlechte Performance für das Geld,

Das macbook pro brauchst du nur, wenn du auch wirklich die Leistung benötigst. Sonst lohnt sich der extrapreis gegenüber dem Macbook air nicht.

Das macbook air liefert das beste Preis-/Leistungsverhältnis. Allein von der Leistung her sollte das auch für den Otto Normalverbraucher vollkommen ausreichen. Wobei ich nicht die kleinste Konfiguration empfehlen würde, sondern 8GB Arbeitsspeicher und 256GB Festplattenspeicher. Der kleinste Prozessor würde auch für sehr vieles ausreichen.
Ob 11'' oder 13'' musst du selber entscheiden.

Hoffe ich konnte dir helfen.

MfG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Surfen*

Ein Macbook Air 13" würde ich da nehmen, sonst wenns Lüfterlos sein soll ein Macbook 12".

Wenn du dein Air nur für Office einsetzt, dann nimm nen i5 und 4GB RAM bzw beim 12" einen m3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?