hilfe weiss nicht ob es so ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist dreizehn und somit in der härtesten Phase der Pubertät auch wenn es dir nicht so vor kommt :D Das gleiche hatte ich auch mit dreizehn und es ist, du hörst es nicht gerne, nur eine Phase.. Wenn es dir aber ernst damit ist wende dich an deine Eltern du brauchst keine Angst davor haben. Sag ihnen wie du empfindest und wieso du so empfindest sie werden dir bestimmt helfen. Und kleiner Tipp: Sag nicht nebenbei " Du Mama ich glaube ich habe Depressionen"  Zeige ihr dass es dir damit ernst ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann ebenso gut die Pubertät sein.

Bevor du zu deinen Eltern gehst und ihnen eine Diagnose an den Kopf haust (in diesem Fall wäre es mehr als verständlich, wenn sie dich nicht ernstnehmen!), solltest du einfach erzählen, dass es dir nicht gut geht und du gerne zum Arzt gehen möchtest. Entweder sagst du ihnen dann schon, warum es dir so schlecht geht oder du bittest sie das Gespräch mit dem Arzt abzuwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?