Hilfe wegen Periode..meine ma will mit mir sprechen...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo SweetEmily1999 :)

Ich habe meine Periode auch schon seit April 2012 und habe meiner Mutter auch nichts davon erzählt. Da meine Eltern getrennt sind und ich bei meinem Papa lebe, habe ich es meinem Papa und meiner Oma erzählt. Meine Mutter weiß jedoch nichts davon! :)

Wenn deine Mutter genau so ein "Drache" ist wie meine, dann würde ich ihr das nicht sagen. Weil meine Mutter erzählt das dann über all rum und mir ist es peinlich auch es ihr zu sagen :)

Aber wenn deine Mutter das Gegenteil von meiner ist, würde ich es ihr erzählen :) Wenn sie ihre Periode ja nicht gehabt hätte, wärst du ja auch nicht da :)

Naja Hoffentlich ist deine Mutter nicht genauso wie meine :) ich hoffe, dass ich dir helfen konnte :)

LG Annika :)

Danke für den Stern :)

0

das ist stinknormal. mir wars auch peinlich, als ich meine mum um rat fragte, weil ich meine tage bekam (wusste ja noch nix von tampons oder binden, was man da macht und so). lass deine mum einfach das thema anschneiden, und dann kannst du ihr sagen: mama, ich hab meine tage seit einem jahr schon. das muss dir nicht peinlich sein. das "schlimmste" was passieren kann ist, dass sie dir nahelegt, mal zum frauenarzt zu gehen und alles abchecken zu lassen. oder dass sie nachbohrt, ob du schon die pille brauchst oder kondome.

und was sag ich genau? sry aber ich bin unsicher...

0

auf jeden fall muss dir das nicht peinlich sein...das hat JEDE Frau! Falls sie morgen nicht mit dir redet dann kannst du ihr das doch auch so sagen...das ist etwas ganz normlaes! und sag ihr aber auch gleich dass du sie schon länger hast!

Was möchtest Du wissen?