Hilfe wegen beschneidung?

2 Antworten

Einfach deinen Arzt anrufen! - Der kann dir die Frage am besten beantworten. Oder willst du lieber Laien-Ratschlag hier bei GF vertrauen?

"Schlimm" ist es wahrscheinlich nicht. Schlimm ist eher, dass du dich überhaupt dieser unsinnigen religiösen Prozedur unterzogen hast. Viele sexuelle Genussmomente als Mann hast du damit  zeitlebens ebenfalls gleich mit verschenkt.

Gestern als die Kruste noch dran war meinte er alles normal nur leider bin ich in der Türkei und der Arzt ist 30 km entfernt

0
@clayrek101

Anrufen kannst du ihn doch wohl trotzdem! - Oder hat Herr Erdogan inzwischen auch schon das Telefonnetz abgestellt?

Notfalls musst du halt 30 Kilometer fahren, wenn du deine Sorge loswerden willst. 

0

woher wissen wir denn, daß es eine religiöse Prozedur war ? Vielleicht war es medizinisch notwendig. ..

0
@DayLight81

Natürlich wissen wir das nicht sicher. Bei einem Türken, zudem in der Türkei weilend, darf man jedoch primär davon ausgehen, dass es keine medizinisch notwendige Indikation war. Die kommen nämlich nicht so häufig vor. Ich tippe da viel eher auf traditionelle, religiöse Hintergründe. Und selbst wenn ich mich täuschen sollte, ist meine Antwort trotzdem richtig. 

1

Vielleicht wissen wir es, weil er als Schlagwort Islam genannt hat ?

0

Da gebe ich dir recht...

0

Ja bitte frage deinen Arzt wir können keine Ferndiagnose stellen da wir - also ich nicht - Arzt sind.

Was möchtest Du wissen?