Hilfe wege nach der Realschule

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt die Möglichkeit an einem OSZ die "Einjährige Berufsfachschule" zu besuchen. Dort hast du die Möglichkeit, wenn z.B. deine MSA Prüfungen für dich zufriedenstellend sind, deine Noten aus der 10 KL. zu "verbessern". Ja so könnte man es denke ich kurz uund knapp beschreiben. :) Ich selber habe es damals auch so gemacht und dadurch den Weg zum späteren Abitur gefunden.

LG WinnfieldVega

Aja entweder Ausbildung oder schule:D Was willst du denn sonst noch machen ? Und ja musst dich ja selber entscheiden, ob du weiter schule machen möchtest, hierfür würde ich dir die Fachhochschule (fachabitur) empfehlen und wenn du eben keine Lust mehr auf schule hast dann Mist du die so schnell wie möglich einen Ausbildungsplatz suchen !

Bundeswehr (kein Witz), geht ab 17. Auch für 6-12 Monate.

Hier ein Werbevideo, was ganz gut zeigt, was macht so macht (zwar von den AMis, aber vom prinzip her das gleiche)

Was möchtest Du wissen?