Hilfe Waschmaschine beschädigt! Kennt sich jemand mit Waschmaschinen aus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da hat deine Waschmaschine schon einiges geschafft... Hut ab :o

Aber ich persönlich würde versuchen, diese wieder einzuhängen. Ganz ehrlich - deine Waschmaschine hat noch Qualität und würde noch Jahre mitmachen!

Ich würde bei YouTube mal nach Anleitungen zum Frontblendenwechseln bei Waschmaschine anschauen. Eventuell findest du da was hilfreiches.

Nun, wenn sie schon so gehüpft ist, würde ich sich die Stoßdämpfer kontrollieren und gegebenenfalls wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laindia91
17.08.2016, 09:15

Ja alle Achtung ne :D ich dachte die fliegt mir gleich um die Ohren..

Da hast du recht und bei so einer teuren Anschaffung wie einer Waschmaschine überlegt man ja dreimal, ob wirklich eine Neue her muss. 

Ja ich schaue mal nach, paar Videos habe ich schon gefunden, danke :) dann gebe ich die Hoffnung noch nicht auf :D

0

Eine Waschmaschine wandert, wenn die 4 Füßchen nicht richtig gleichmäßig auf den Boden drücken. 

Mit einer Wasserwaage die Maschine ausrichten und die Füße richtig einstellen, sodaß keines in der Luft hängt.

Alsdann müßte die WM wieder auf dem Platz stehen bleiben, wenn der Fußboden nicht aus Holzbrettern besteht, oder sonstwie wackelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es scheint mir so als hätten sich irgendwelche Schrauben im Inneren oder so gelöst. Dadruch ist die Front abgegangen und durch das Vibrieren beim Waschen hat sie sich ein Stück bewegt und dabei natürlich die Front noch mehr geöffnet

Such doch mal nach abgefallen Schrauben an/in der Waschmaschine oder auf dem Boden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laindia91
17.08.2016, 08:46

Ja, das könnte natürlich sein. Danke schonmal für den Tipp, ich werde gleich mal schauen. 

1
Kommentar von unlocker
17.08.2016, 09:16

kaputte Stoßdämpfer wären auch noch eine Möglichkeit, bzw. die Aufhängung der Trommel. Wir hatten auch schon mal eine Wanderende Waschmaschine, die hat dann auch noch die Badezimmertür blockiert...

0

Normalerweise tritt ein solches Problem immer auf wenn man die "Transportschrauben" nicht entfernt hat. Das haben dann aber alle mit neuen Waschmaschinen als Problem. Deine ist nicht neu und hat das vorher auch nie gemacht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laindia91
17.08.2016, 08:41

Sie ist jetzt 8 Jahre und bisher hatte ich keine Probleme, außer ab und an mal die Pumpe. Musste sie gestern auch sofort abstellen.

0

Wie alt ist denn Deine Waschmaschine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laindia91
17.08.2016, 08:41

8 Jahre 

0

Ich hoffe der Upload hat geklappt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?