Hilfe, was will er? Ich werde aus ihm nicht schlau!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er behauptet "schüchtern" zu sein, kann es sein, dass er sich nicht traut weiterzugehen. Er zwar Interesse hat aber eben nicht den Mum für weiter.

Zu den Sachen die er erzählt, scheint so als hätte er nicht genug Erfahrung , was man mit einer Frau , an der man interessiert ist, zu bereden hat. Ich denke einfach , dass er keine Ahnung hat , was er mit dir reden soll und damit das Gespräch nicht einschläft erzählt er irgendwas und dabei solche Sachen.

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten:

Typ 1: Entweder er will dich nur in sein Bett bringen... und das wars...

oder :

Typ 2: er ist so schüchtern, dass er bis jetzt keine/kaum Erfahrungen mit Frauen gemacht hat und sich so ungeschickt verhält , dir gegenüber.

Doch egal , welches der beiden Optionen er jetzt ist, wird er dich bei beiden versuchen direkt ins Bett zu bringen:

Wenn er Typ 1 ist, wird es ihm ehh nur darum gehen

Wenn er Typ 2 ist, wird er übereilt sein, da er meinen wird durch seine Schüchternheit viele Chancen verpasst zu haben und ihm vieles entgangen ist und das das jetzt die einmalige Chance ist und er sich beeilen muss.

Ich würde nüchterner an die Sache rangehen , der ist ein großes "?", so wie du ihn schilderst.

Da ist nicht der richtige für dich und wenn du für ihn Gefühle hast musst du mit ihn reden aber sei vorsichtig

Wir verschieben den "Termin" sagt alles.

Meine Meinung, er will dich nur flachlegen.....

DashGain 01.09.2014, 17:34

seh ich auch so :D mehr ist nicht drin

0

Was möchtest Du wissen?