Hilfe was tun? schreckliche Müdigkeit im Büro

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schritt 1: Frische Luft gegen Müdigkeit

Um munter zu bleiben und konzentriert weiter arbeiten zu können, ist es wichtig, für eine regelmäßige Frischluftzufuhr zu sorgen. Ein paar Mal am Tag alle Fenster aufmachen und 5 Minuten lang Stoßlüften. So wird Dein Gehirn mit frischem Sauerstoff versorgt und Du kannst Dich voller Tatendrang wieder auf neue Aufgaben stürzen. Schritt 2: Richtige Lebensmittel gegen Müdigkeit im Büro

Gerade wenn man die meiste Zeit des Tages auf dem Bürostuhl verbringt, sollte man auch in dieser Zeit auf eine gesunde Ernährung achten. In der Mittagszeit ist es von Vorteil, auf Kohlenhydrate und schwere Kost zu verzichten. Kohlehydrate treiben den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe – und lassen ihn danach umso tiefer sinken. Daher: frisches Gemüse, Obst und Eiweiß statt dem Pasta-Teller. Schritt 3: Wasser, Wasser, Wasser

Zusätzlich zur gesunden Ernährung ist ausreichend Flüssigkeit Trinken ein guter Tipp gegen die Müdigkeit im Büro. Die Getränkesorten sollte sich auf Wasser, Fruchtsaftschorlen und ungesüßte Tees beschränken. Du solltest mind. 1,5 Liter am Tag trinken, um munter und effektiv DeineArbeit erledigen zu können. Schritt 4: Kurze Dehnübungen gegen die ersten Müdigkeitserscheinungen im Büro

Steh ruhig mal auf und dehne Dich anständig. Schon solch kleine Bewegungen bringen neue Spannung in den Körper. Weiterarbeiten fällt danach gleich viel leichter! Oder einfach ein paarmal die Füße nach rechts und links kreisen lassen oder die Zehen auf- und abbewegen. Dassselbe mit den Händen und Fingern.

Versuchs mal mit Traubenzucker (gibt doch diese Dextro Energy) wenn du davon genug isst und zwischendurch mal an die Luft geht, müsste es eigentlich besser werden. Und ansonsten helfen Energydrinks auch super. Empfehlen kann ich dir da einen namens "Relentless", weil das der einzige ist, der wirklich wirkt^^ wenn es dann gar nicht besser wird, würde ich mal zum arzt und deinen blutdruck überprüfen lassen, wenn der zu niedrig ist, kommt müdigkeit nämlich auch oft vor.. Die geben dir dann so tabletten und dann hat sich das auch wieder ;-) Viel Glück

nja vielleicht irgendwelche gymnastikübungen .) das klingt vielleicht bescheuert, aber einfach mal kurz aufstehen, strecken vielleicht mit den händen mal runter zu den füßen und danach ist man ersteinmal wieder etwas frischer. wäre mein vorschlag, ich hoffe es hilft ;)

einfach alle 2 Stunden mal vom PC aufstehen - ein Glas Wasser trinken und für 5 Minuten an die frische Luft. Hilft oft Wunder. Apropos solltest du keine 16 Stunden schlafen. Das ist zuviel! 6-8 Stunden sind ideal

Du solltest jede Möglichkeit nutzen, vom PC kurz hoch zu kommen u Dich zu bewegen. Sieh zu , das Du zwischendurch mal an die frische Luft kannst, zumindest in den Pausen. Wenn Du am Fenster sitzt, öffne es so oft es geht. Und immer viel trinken, muss kein Kaffee sein, trink Tee, Wasser oder mal einen Fruchtsaft. Das ist auch sehr wichtig für Deinen Kopf!!

cuckoo 27.07.2011, 10:07

DH! Und noch zur Ergänzung: selbst im Sitzen kann man sich bewegen ;) Strecken, Beingymnastik unter'm Tisch.....

JEDE Bewegung ist nützlich fürs Munterbleiben (und auch für Rücken und Beine, die bei dir ja diese einseitige Belastung auch nicht gewöhnt sind)

0

tja, versuch es doch mal mit Kaffee - oder mit Tee. Außerdem hilft frische Luft.

Drink Cola, oder irgendetwas mit Koffein. Red Bull hilft auch!

Lauren6 27.07.2011, 10:01

nja aber cola und koffein-haltige getränke bessern das problem ja nur vorrübergehend. danach fällt man nur noch in eine tieferes "loch" ne lösung ist das absolut nicht.

0

Was möchtest Du wissen?