Hilfe! Was tun bei Schwindel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Trink auf jeden Fall was. Zu wenig getrunken zu haben verursacht häufig Schwindel.

Außerdem könntest du etwas Süßes essen. Das hilft mir zumindest oft weiter.

Ansonsten: Leg dich auf den Boden und deine Füße irgendwie hoch, auf einen Stuhl zum Beispiel. Dann werden deine Beine weniger stark durchblutet, dafür aber dein Kopf mehr. Dadurch sollte der Schwindel auch nachlassen.

Ich hoffe, das hilft dir weiter :)

Kommentar von Bambi4ever
08.04.2016, 14:16

Dankeschön!! Das mit dem Beine hochlegen hat mir echt geholfen! :)

0

auf jeden Fall eine Menge trinken (1,5 - 2 Liter). Die Apotheken haben Medikamente gegen Schwinel, frag mal nach. Gute Besserung

Kommentar von Bambi4ever
08.04.2016, 14:01

Danke! Hilft Nurofen auch gegen Schwindel?

0

hast du schon mal deinen blutdruck messen lassen, das macht jede apotheke oder der arzt. versuchs erstmal mit viel trinken

Kommentar von Bambi4ever
08.04.2016, 14:00

Nein, das habe ich noch nicht... Das könnte aber tatsächlich sien weil viele in meiner Familie Probleme mit niedrigem Blutdruck haben...

0

Wenn dir schwindelig ist, kann es verschiedene Ursachen haben.

Ich rate dir, etwas zu trinken. Das wird viel vernachlässigt.

Kommentar von Bambi4ever
08.04.2016, 14:02

Ja das kann sein, ich habe heute erst 1 Glas Wasser getrunken... :/ Danke!

0

Was möchtest Du wissen?