Hilfe was soll ich tuuuuuuun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  1. Informiere dich, wie man richtig verhütet und tue dies in Zukunft auch. Egal ob es deinen Sexpartnern gefällt oder nicht. Immerhin besteht ein gesundheitliches Risiko und eine mögliche, ungewollte (?) Schwangerschaft.
  2. Wenn du denkst, dass du schwanger sein könntest, mache einen Schwangerschaftstest und gehe zum Arzt.
  3. Wenn du deinem Freund vertraust, kannst du ihn im Vorfeld fragen, ob er für dich ein wenig "spionieren" kann. Ansonsten: Sag es deinem Schwarm.
  4. Sollte er auch Interesse an dir haben, muss er sich entscheiden. Entweder er entsagt seiner Cousine völlig oder er muss auf eine Beziehung mit dir verzichten. Lass dich nicht ausnutzen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

........wenn du. die Pille nicht nimmst. und er nichtmal n kondom benutzt. dann bist du zu 99% schwanger.

Warum informiert sich heute keiner mehr über Sex bevor er welchen hat? Und warum hat Sex heute kaum mehr emotionale Konsequenzen? 

Okay. Wenn er vorhat in Deutschland zu bleiben und ihr beide seine Kusine ausblenden könnt (wobei ihr wahrscheinlich Geld zusteht, es sei denn es weiß wirklich niemand, aber selbst dann wär das seine moralische Pflicht), dann werdet halt ein Paar. Weil es sieht nämlich so aus als hätte er bald auch n Kind Deutschland.

Und wenn dir das nix ausmacht, dass er verantwortungslos genug ist, seine Kusine mit dem Kind alleine zu lassen, in einem politisch derart gef*****ten Land, und sich nicht um Verhütung zu kümmern wenn er mit dir betrunken Sex hat ohne überhaupt mit dir zusammen zu sein, dann bitte.

Ich glaub du weißt worauf ich hinaus will. Das war keine gute Idee. Aber du kannst dich jetzt entscheiden, nicht eine noch schlechtere Entscheidung einzugehen und offiziell seine Freundin zu werden. Das ist meine Meinung dazu. Versteh das bitte nicht als Kritik gegen dich als Person. Ich finde einfach, nach dem was ich gelesen hab, dass er eine extrem schlechte Wahl ist. 

Und dass du nochmal Aufklärungsunterricht brauchst.

Und ja, klär das mit dem Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einen Schwangerschaftstest, wenn du Angst hast schwanger zu sein, da gibt es nichts anderes.

Lass dich nicht auf ungeschützten Geschlechtsverkehr ein, wenn du das nicht willst - was auch äusserst gefährlich ist.

Und trink besser nicht zu viel, wenn das immer solche Folgen hat. Überleg dir gut, ob du dich wirklich auf einen einlassen willst, der bereits eine solche Geschichte mit sich rumträgt, selbst wenn du Gefühle für ihn hast.

Pass auf, was du tust, Mädchen, bevor du dir mit solchen Spielchen das Leben versaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schick ihn in die Drogerie, er soll Kamillentee, Baldrian und einen Schwangerschaftstest holen.

Der Kamillentee ist für das Bauchweh

Der Schwangerschaftstest ist für die Gewissheit

Der Baldrian ist für die Nerven wenn der Test positiv ist

Morgen schickst du ihn in die Drogerie wegen den Kondomen,er wird verstehen........wenn nicht austauschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, es liegt nicht an den Bauchschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DU bist 23 und lässt dich drauf ein ohne Verhütung Sex zu haben nur weil ER das nicht mag ???

HALLO ??? 

Warum nimmst du nicht die Pille ? Wenigstens gegen eine Schwangerschaft verhüten ... Also meine Meinung nach .. Es geht nur um das eine.... Geh schnell zum Frauenarzt und schau mal ob du schwanger bist ... dann musst du wissen Abtreibung oder nicht . . ER mit 21 hat ja wohl wenig im Kopf . Das ist No Go . !!!

IHR seid doch Erwachsen oder doch nicht ????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
peace1287 09.09.2016, 19:23

Also wenn Menschen Antidepressiva nehmen, sprichst du von der bösen Pharmaindustrie. Und sagst das Antidepressiva süchtig machen, nicht wirken und so einen Quatsch.

Aber die Pille ist dann ok!?! 

Warum??

Was denkst du denn wer die Pille herstellt!? 

Also weshalb wirkt die Pille und Antidepressiva nicht!? 

Das ist schon ziemlich Bigott was du da von dir gibst!

0
silberweissgold 09.09.2016, 19:25
@peace1287

Die Pille ist ein Verhütungsmittel. Anti Depressivum hilft aber heilt nicht DAS PROBLEM . 

0
peace1287 09.09.2016, 19:37
@silberweissgold

Das kann man so nicht sagen! Verstehst du das nicht!? 

Es gibt gerade bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen völlig verschiedenste Konstellationen! Es gibt nicht DIE eine Ursache!

Die gängigsten Ursachen bei Depressionen sind Traumata, Psycho Soziale Probleme und Anpassungsschwierigkeiten. Oder oft auch die falsche Ausschüttung von Botenstoffen. 

Eine Depression darf man auch nicht nach dem Prinzip einer Erkältung anshen, die nach einiger Zeit komplett geheilt ist! Vergleiche es mehr mit Alkoholismus. 

Und die Antidepressiva wirken dabei unterstützend! 

Ps. Meine Frage an dich hast du leider nicht beantwort. Warum ist die Pille ok für dich? Aber bei anderen Medikamenten sprichst du von der bösen Pharmaindustrie? Warum dann nicht auch bei der Pille? Die Pharmaindustrie setzt Milliarden allein mit dem Vertrieb der Pille um! 

0
silberweissgold 09.09.2016, 19:55
@peace1287Erstens :"Ich bin für diese Heilmethode : " Energie Arbeit bzw. Reiki " und gegen Psychologe . Punkt 
Zweitens" Die Pille ist zwar auch von der Pharma Industrie aber verhindert eine ungewollte Schwangerschaft . " 
Anti - depressivum verhindert gegen Verschlimmerung oder verbessert dein Wohlgefühl NUR wird DICH nicht heilen . Ich möchte nicht mein Problem ignorieren und ein Leben lang von Tabletten abhängig sein ... Ich löse Das Problem durch Energie Arbeit ! 
Dann lese mal  Was ich dir jetzt schicke . Danke 


this HTML class. Value is http://www.lichtkrei
0

Was möchtest Du wissen?