Hilfe was soll ich tun ich bin verzweifelt sie will Selbstmord begehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist gar nicht gut...

Du musst es verhindern, auch wenn es vielleicht schwer wird.

Kannst du mit ihren Eltern reden, sie benötigt dringend Hilfe, sonst kann es wirklich passieren, dass sie sich selbst das Leben nimmt.

Polizei involvieren ist auch gut, zu ihrer Hilfe.

Sie braucht dringend Hilfe von einem Psychologen. 

Ich bin mir sicher, es kann eine Lösung gefunden werden kann.

LouPing 17.01.2017, 18:43

Hey TheUnknownApple

Du musst es verhindern, auch wenn es vielleicht schwer wird.

Vorsicht bitte mit derartigen Ansagen-sie ist eine Pubertierende und niemand darf die Verantwortung auf sie übertragen. So was kann zu extremen Ängsten und Schuldgefühlen führen.

Hier müssen wenn Profis ran-Polizei,Arzt,Therapeut. 

2

Also bei allem Trubel und dieser Drohung würde ich die Eltern benachrichtigen und auch die Polizei. Wenn du weißt welche Brücke sie meint, sag das der Polizei.

Nun Mal eine ehrliche Meinung. Wer seinen Selbstmord ankündigt, bringt sich nicht um. Das machen Menschen, die Aufmerksamkeit brauchen, also die gerettet werden wollen. Wer sich wirklich umbringen möchte, macht das ohne Aufsehen zu erregen. Trotzdem ist es gut es den Eltern zu sagen und auch der Polizei, falls die Eltern nicht wissen wo die Tochter ist. Das ist ein guter Warnschuss und zeigt ihr erstens, das man sowas nicht leichtfertig sagt, aber auch das sie Menschen hat die sich Sorgen machen. Außerdem bewegt sowas eventuell die Eltern Hilfe für die Tochter zu suchen.

Ruf die Polizei, die haben Erfahrung damit, welche Stellen bei Suizidgefährdeten in München "beliebt" sind. Halte auch die Handynummer Deiner Freundin bereit, vielleicht kann man sie rechtzeitig orten.

Die Polizei wird Dir sagen, wie Du sonst noch helfen kannst. Verliere keine Zeit.

Giwalato 

dann geh an die Isar. mach dir keine sorgen. wer seinen Selbstmord ansagt, der will rechtzeitig gefunden werden. du kannst ja noch jemand mitnehmen, sprich mit deinen eltern 

Ghe auf jeden fall zu der Brücke und wenn jemand weiß wo sie ist soll, er sie nicht aus den Augen lassen.Sie braucht auf jeden Fall psychologische Hilfe.Wenn sie an der Brücke ist sofort 112 und/oder 110 anrufen die helfen dir.Halte Sichtkontakt und rede mit deiner Freundin.Aber keine Vorwürfe!Sag nichts gegen sie.Mach ihr klar wie wichtig sie ist

Versuch sie zu überreden es nicht zu tun!

VERSTÄNDIGE IHRE ELTERN UND DIE POLIZEI!!

Hinterher... schnell... Mit Eltern und notdienst.... Wie kann man da nur hier diese Frage stellen... mach hinne!!!

Schick einen Notarzt zu dieser Brücke und geh selber hin. Lieber einmal zu viel falschen Alarm als einmal zu wenig helfen.

Hey Sophie55

Ist die Sache wirklich ernst kannst du die Polizei verständigen und um Hilfe bitten. 

Worauf wartest du? Wenn das ernst ist weiß ich nicht was an meinem Profil interessant sein könnte.

Zu ihr fahren 

Polizei verständigen 

Die Eltern anrufen 

Was möchtest Du wissen?