Hilfe was soll ich tun er belästigt mich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Es tut mir sehr Leid, dass du sowas erleben musst - aber ich finde es super, dass du dich nicht einschüchtern lässt!

Hast du vielleicht irgendeine coole Lehrerin, mit der du darüber sprechen kannst? Oder Freunde und Freundinnen? Diesem Typen müssen ganz klar Grenzen aufgezeigt werden, er darf mit so einem Verhalten nicht durchkommen.

Das wichtigste ist, dass du weißt, dass du mit so einer Situation nicht allein bist, es gibt leider viel zu viel Männer da draußen, die glauben sie können sich mit ihrem sexistischen und widerlichen Verhalten alles erlauben - und es gibt viele starke Frauen wie dich, die sich wehren! Drum finde ich zuerst am wichtigsten, dass du anderen Leuten in deinem Umfeld davon erzählst und sie um Hilfe bittest. Du könntest dann zum Beispiel einen Facebookpost schreiben, in dem du erzählst, dass er dich nun schon lange belästigt und, dass du die Schnauze voll hast. Oder eben schauen, dass ihm auch andere sagen, dass sie von dir wissen, dass er dich belästigt und, dass sie ihn deshalb blöd finden.

Notfalls kann man so etwas auch bei der Polizei anzeigen. Das ist kein leichter Schritt, aber eben doch möglich. Ich finde es wirklich wichtig, dass du anderen davon erzählst, die dich unterstützen können und würde auf keinen Fall allein zur Polizei gehen oder allein mit ihm reden - er soll ruhig wissen, dass es viele Leute gibt, die Typen wie ihn zu Recht verachten.

Und nein: Blicke sind auch nicht ok! Niemand darf dich anglotzen oder anmachen, wenn du das nicht willst und wenn du nein sagst, heißt das nein!

Ich wünsche dir alles Gute, lass dich ja nicht unterkriegen!

Und mach, was für dich ok ist. Wenn du lieber nicht mit ihm reden oder zur Polizei gehen magst, tu das nicht, aber bitte hol dir Unterstützung von Leuten, die du kennst und magst!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelrose01
14.01.2016, 04:59

Hallo ikidizot danke für deine Antwort ich werde versuchen das ich es so vielen wie möglich sage vielleicht hab ich ja dann endlich Ruhe :)) Danke nochmal lg

0

Dass er Dich anschaut, kannst du nicht verhindern. Sehr wohl kannst Du die Kommunikation mit ihm unterlassen.

Wiso kann sojemand noch bei FB bei Dir was schreiben. Du musst ihn schon in Deiner Freundschaftsliste führen, sonst geht es nicht. Werfe ihn raus, blockiere ihn, dann kannst weder Du noch er sehen was der andere schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelrose01
13.01.2016, 23:27

Das hab ich aber eine Freundin von mir hat ihn nicht blockiert und er schreibt und setzt immer noch solche Sachen mit (( wen ich heiraten würde wen ich umarmen würde und küssen und überall steht mein Name )) :(

0

Dann lösch ihn auf FB und gut ist.Seine Zettelchen zerknüllst du und schmeißt die in den Papierkorb.Irgendwann gibt er Ruhe.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelrose01
13.01.2016, 23:28

Es geht schon fast ein Jahr und ich hab ihn blockiert aber er schreibt öffentliche and andere das ich ihn lieben würde und so :(

0

Jungs ticken manschmal so sag ihm einfach das er aufhören soll und das er erst recht so keine chance haben wird in welcher klasse bist du überhaupt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelrose01
13.01.2016, 23:23

In der 10 ich hab ihm das soooo oft gesagt und er macht immer noch weiter

0
Kommentar von Antworter45
13.01.2016, 23:24

lol ich hatte 5te erwartet aber in der 10 sollte man sich nicht mehr so verhalten ^^ lg

0

ihn sperren, wenn das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelrose01
13.01.2016, 23:21

Er ist bei mir in der Schule und schreibt mir kleine Zettel :(

0

Was möchtest Du wissen?