Hilfe was kann ich Tuen (13)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo sweetycherry, 

Du hast Angst, dass du gemobbt wirst weil du zu dünn bist oder weil du ihm angeblich einen geblasen hast? Oder wegen den beiden Gründen? 

Also wegen des dünnseins.. war ich auch und es geht gar nicht, wenn du deswegen gehänselt wirst. Genau so, wie man dicke Kinder nicht hänseln sollte, sollte man auch keine dünnen Menschen hänseln dürfen und das solltest du deinen Lehrern auch mitteilen, damit sie Maßnahmen gegen Mobbing durchführen können. 

Das andere Problem.. es wird oft in der Schulzeit irgendwelche Gerüchte geben.. da musst du wohl abwarten, bis das nächste Gerücht im Umlauf ist und du dann "uninteressant" bist. 

Auf jeden Fall musst du zur Schule gehen, ansonsten gewinnen die jenigen, die versuchen dir ein schlechtes Leben zu machen. Du darfst auch auf gar keinen Fall anfangen dich über andere lustig zu machen. Ich hoffe du hast Freunde um dich herum, die dich unterstützen. Andererseits musst du dir ein dickes Fell wachsen lassen und lernen, damit umzugehen. Das müssen viele Schüler durchmachen und damit bist du nicht die einzige. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die anderen einfach reden .
Die sind alle noch so jung ,spätestens in 4 Jahren wird mindestens einem /r davon das gleiche passieren .
Die haben keine Ahnung und für die meisten in dem Alter ist das Thema Sex halt noch lustig und peinlich .
Den Kumpel ,der das rumerzählt ,würde ich mir mal vorknöpfen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es einfach an dir abprallen. In Wirklichkeit sind die einfach eifersüchtig. Sag einfach nichts zu dem Thema "blasen" und reagier auch einfach nicht darauf.

Und wenn du zu nehmen willst dann viel Kohlehydrate anstatt Zucker und es gibt bereits viele hilfreiche Hinweise im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, du wirst gemobbt, so oder so. gehe morgen als erstes zur schulleitung oder zu einer Vertrauenslehrern und berichte alles. und dann sagst du auch gleich, dass du dich weigern wirst, weiterhin in die Schule zu gehen, wenn das nicht aufhört. was sagen eigentlich deine Eltern dazu? teile ihnen das auch mit. ausserdem brauchst du fachärztliche hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte mir nur sorgen gemacht wenn es stimmen würde,also deine angst ist unberechtigt es sei denn du hast es wirklich getan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell das einfach klar, sag ihnen dass du das nicht getan hast. Wenn sie dir nicht glauben, ist deren Pech. Du musst dich nicht rechtfertigen für etwas dass du nicht getan hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst sagen dass es nicht stimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetycherry03
03.10.2016, 21:32

Mach ich ja auch niemand glaubt mir mehr :(

0

Geh zur schulleitung wenn es schlimm ist.
Auf jedenfall würde ich zur Schulpsychologin gehen oder was ähnliches falls ihr das habt.
Wenn er dein Leben komplet zerfickt hat kannst du ihn auch anzeigen.
Hoffentlich regelt sich das ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?