HILFE! was ist wenn man Abmahung/Streitwert nicht bezahlen kann?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Widerspruch einlegen, sagen das du es nicht produziert hast, das es nur ein Stück Stoff ist, beweisen, das es durch den Aufdruck auch nicht besser ist, normalerweise können die dir gar nix, aus dem einfachen Grund, weil es nicht gerecht wäre, dich zu bestrafen...außerdem solltest du die Wörter wie Bagatellen und so lernen

klingt gut was "du" schreibst, nur leider sieht es in der deutschen Justiz anderes aus. eigentlich würde ich mir ja, gar keine Sorgen machen wenn, ich nicht diesen "doofen" Bericht im Fehrnsehen gesehen hätte, und jetzt die ganzen in meinen Augen ungerechten Urteilen im Internet gelesen hätte.

0

Das ist totaler Unsinn - und noch dazu gefährlicher Unsinn! Sofern die Abmahnung vor Gericht landet und entsprechend ein Urteil gegen Dich ergeht, bist Du in voller Höhe haftbar - und zwar für die Dauer der Gültigkeit des ergangenen Titels (30 Jahre!), zzgl. auflaufender Zinsen und Gebühren. Das können ohne Weiteres 6-stellige Summen werden. Daher keine Zeit verlieren, ab zum Anwalt - nur der kann qualifiziert beraten!

0

Dem Anwalt der Klagenden Seite mit Privatinsolvenz drohen, dann bekommt der Kläger nur nen kleinen Teil, wenn er sich mit Dir nicht auf eine realistische Summe einigt.

da musst du insolvenz anmelden. aber vorher mit einem anwalt sprechen, vielleicht ist die abmahnung ja nicht gerechtfertigt oder die summe zu hoch angesetzt...

Streitwert zu hoch angesetzt?

Es wurde eine Klage erhoben deren Streitwert etwa 40 % dem tatsächlichen Wert Übersteigt. Was kann man da tun ???

Fallen die gerichtskosten dann im Fall einer Verurteilung auf den tatsächlichen Streitwert aus?

...zur Frage

Abmahnung bekommen, wieviel der geforderten Summe zahlen?

Habe eine Abmahnung für eine Raubkopie bekommen und möchte nicht die volle Summe zahlen daher einen Vergleich einleiten. Weis jemand aus Erfahrung wie hoch man gehen soll? Ich dachte da an 40% der geforderten Summe. Hat da jemand schon Erfahrungen?

...zur Frage

Wieviel Kosten kommen auf mich zu? Zivilprozess

Ich hab ein Zivilprozess verloren und muss natürlich die Anwaltskosten von der gegenseite bezahlen. Mit wieviel muss ich da rechnen? Der Streitwert ist 20.000 Euro, die gegenseite hat eine Abmahnung von mir abgewehrt und hatte die klären vor gericht beantragt. wieviel kostet das denn? danke

...zur Frage

RAK. abmahnung wegen this war of mine

Ich habe ein abmahung von der RAK bekommen wegen dem spiel this war of mine. Ich soll 900€ zahlen ich bin 16 was soll ich jetzt machen. dort werde ich aber nicht genant sondern nur mein vater und ich habe mich ein informiert das es so ist das das dann das mein vater versagt hat mich aufklären und wir wenig bis garkein geld zahlen müssen.

...zur Frage

Wie groß muss in einem Zivilprozess der Streitwert sein, dass der Präsident eines LG mit dem Senat Rücksprache hält?

Wenn in einem Zivilprozess der Streitwert eine bestimmte Höhe überschreitet, oder der Prozess systemrelevant sein könnte, berät sich der erkennende Senat vor seiner Entscheidung auch mit dem Präsidenten und/oder Vizepräsidenten des Landgerichts. Ist der Streitwert dagegen nur niedrig, will der Gerichtspräsident mit der Angelegenheit gar nicht behelligt werden. Weiß jemand, bei welchem Streitwert ungefähr die Grenze liegt?

...zur Frage

Was passiert wenn man eine Abmahnung bekommt: Muss man dann sofort einen hohen Betrag bezahlen?

Viele Recht-Websites verbreiten Angst und Schrecken unter Website- und Onlineshop-Betreibern und sprechen von "teuren" Abmahnungen. Soweit ich recherchiert habe, wird aber in der Abmahnung nur die Bereitschaft verlangt, eine Summe zu zahlen, falls man den Rechtsverstoß wiederholt, denn oft wissen die Abgemahnten gar nicht, dass sie gegen das Recht verstoßen. Stimmt das? Oder gibt es solche "teuren" Abmahnungen von spezialisierten Anwälten, bei welchen man zum Beispiel bei einem Fehler im Impressum gleich 5000 € hinblättern darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?