Hilfe.. was ist das denn jetzt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

noch mal zum Arzt gehen aber diese Tabletten sollen gegen Scheidenpilz helfen, kann sein dass die Abheilung etwas länger dauert! Partner in Behandlung mit einbeziehen!

in Ausnahmefällen kann es zu allergischen Reaktionen dieser Schleimhäute bzw Hautpartien kommen deshalb nochmal Arzt konsultieren!

0

Aber heute ist Feiertag. Und ich weiß, dass die Tabletten gegen Scheidenpilz helfen sollen.

0
@Jette17

setze diese ab bis der Arzt das geklärt hat. Es gibt für den Intimbereich eine gute Cortisonhaltige Chreme um die Schwellung zu lindern. Diese kannste bei vielen Apotheken ohne Verschreibung bekommen. z.B. Nystaderm Paste

0

Was möchtest Du wissen?