Hilfe was habe ich denn ist es nur die Pubertät oder was schlimmeres?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Linkboy007,

deine Symptome sind nicht typisch für einen Hirntumor.

Die Müdigkeit kann von dem Stress kommen, den du in der letzten Zeit hattest. Vergesslichkeit, Faulheit und Reizbarkeit sind normal in der Pubertät. Einseitige Kopfschmerzen können ein Hinweis auf Migräne sein – vor allem, wenn auch noch andere Anzeichen für Migräne auf dich zutreffen:

Typische Anzeichen für Migräne sind:

  • Anfallsartiger - meistens einseitiger – Kopfschmerz (stechend oder pochend).
  • Übelkeit (manchmal mit Erbrechen), Appetitlosigkeit.
  • Licht-, Geräusch-, oder Geruchsempfindlichkeit.
  • Der Schmerz verschlimmert sich bei Bewegung / körperlicher Anstrengung.
  • Dauer einer Migräneattacke: Wenige Stunden bis zu 3 Tagen.
  • Die ersten Migräneanfälle treten bei den Meisten erst ab der Pubertät auf.
  • „Normale“ Schmerzmittel wirken oft nicht ausreichend.

Es gibt viele verschiedene Arten von Migräne, deshalb müssen nicht alle genannten Symptome auch immer und bei Jedem genauso zutreffen.

Mein Rat: Lasse dich vom Facharzt – einem Neurologen – untersuchen. Es ist wichtig zu wissen woher Kopfschmerzen kommen, denn nur dann kann man auch das Richtige dagegen machen.

LG Emelina


Tumore tun für gewöhnlich nicht weh wenn sie nicht auf irgendetwas drücken. Hast du irgendwelche motorischen Einschränkungen.

Hier steht das Ganze sonst nochmal einfach erklärt.

http://www.medizin-fuer-kids.de/bibliothek/koerperfunktionen/gehirn.htm

Wenn es nicht besser wird würde ich auf jedenfall nochmal zu einem, gegebenenfalls anderen, Arzt gehen um das checken zu lassen.

Nop motorische Einschränkungen habe ich nicht 

0
@Linkboy007

Dann warte erstmal ab und geh in einer Woche nochmal zum Arzt wenn es nicht besser wird.

0

Das halte ich für so gut wie ausgeschlossen!

Der Arzt hat recht, das ist die Pubertät!

aber wenn du daran zweifelst, dann laß dir eine Überweisung zu einem Facharzt geben!

Ich würde den Arzt mal auffordern dich für eim MRT zu überweisen. ( neurologie) Den Verhaltensänderungen können tatsäschlich auf neurolgische Probleme hinweisen,  evtl könnte es auch die Schilddrüse sein.

Oder können die Kopfschmerzen psychosomatisch durch sehr vielStreß sein?

Könnte sein im letzter zeit musste ich sehr viel in der Schule nachholen und Berge von Hausaufgaben machen und eine 12 Seiten englisch Vokabeln auswendig lernen dann noch bald Erdkunde Abfrage ein Referat eine Projekt Präsentation eine Chemie Schulaufgabe dann eine englisch Schulaufgabe nachschreiben und in deutsch tga schreiben das war schulischer Stress hinzu kommt noch privat mein Kumpel der mir auf die Eier geht mit seinem Depressionen -_- also denke ich mal das vergesslich sein kommt vom Stress 

0
@Linkboy007

Das kann durchaus sein, hast du durch die Kopschmerzen viele Kopfschmerztabletten genommen?

1
@Linkboy007

pk weil so blöd es sich anhört Kopfschmerzen können auch durch schmerztabletten enstehen

0

Am besten du gehst noch mal zu einem anderen Arzt. Tut mir leid ich kann dir auch nicht sagen, was es ist. Google doch einfach mal. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nur an der Pupertät liegt. Am besten du schläfst dieses Wochenende aus und versuchst so viel wie möglich zu schlafen und zu trinken.

Und genau das ist das letzte Problem mein Körper will in letzter Zeit immer um 5 Uhr aufstehen ich geh um 9 schlafen und wache um 5 auf und kann danach nicht mehr schlafen 

0

Bitte nciht googeln, 8 das haben mit mirtllerwile mehrere Ärztegesagt) ist meist unnötige Panikmache, im übrigen hat man dann meist Krebs, Aids oder istschwanger.

0
@Linkboy007

Mir haben mehrere Ärzte gesagt ,das man seine Krankheiten nicht googeln sollte. das macht mesit nur unnötig Panik.

0
@Indivia

Ich meine den zweiten Teil vom Satz was meinst damit das man meist schwanger ist oder Aids oder Krebs :O

0
@Linkboy007

Das das meist die " KRANKHEITEN2 sind die man sich selber diagnostiziert

0

Nein, hast du nicht. Das habe ich auch und ich bin seit Weihnachten ver....t vergesslich. Wahrscheinlich die blöde Wiederpupertät.... Mir ist auch oft schwarz vor den Augen oder mein Kopf fühlt sich sehr schwer an. 

Das mit den Kopfschmerzen weiß ich nicht aber das andere ist völlig normal hab auch so meine kein bock Phasen

....geh doch zu einem anderen Arzt, und hol dir eine Zweitmeinung.

Was möchtest Du wissen?