19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du die Möglichkeit hast dein Geld wieder zurück zu bekommen mach dass denn dieser pc ist dermaßen überteuert dass das garnichtmehr geht

Der Rechner ist recht schwach für einen Gaming-PC, viel zu teuer übrigens auch.

Dennoch solltest du die meisten Spiele in FullHD aud mittleren bis hohen Einstellung mit akzeptablen Frames spielen können.

V.a. Spiele die eine moderene Engine haben (Unreal 4, Frostbite 3 usw.) und gut parallelisieren könnten allerdings Probleme bereiten, gerade im Multiplayer. Vier Threads sind nun mal für eine performante Engine wirklich wenig, zudem die IPC der Intel core i Prozessoren im Vergleich zu Zen schwächer ist und deine CPU nicht einmal über einen hohen Takt verfügt um dieses Manko auszugleichen.

High End ist Fake. Das heißt oberes Ende der Fahnenstange und das gibt's nicht für 700 Euro. Bei 7000 Euro fängt High End erst an.

Zurück damit. Falsche Produktaussage.

Warscheinlich bei 7000€, oder 😂😂😂

0
@Cyboy

Was ist so lustig? Steht doch schon in der Antwort.

0
@44blues

High end fängt für mich schon ab 1500€ an, alles über 3000€ ist unnötig...

0
@Cyboy

Vielleicht denkst Du mal darüber nach, warum es hohes Ende heißt. Du bist allenfalls in der Mittelklasse. Ist Dein English wirklich so schlecht?

0
@44blues

Eine rtx 2080 super und ein i7 sind high end. Mittelklasse ist gtx 1660 super + ryzen 5 3600.

0
@Cyboy

So eine dämliche Disskussion habe ich befürchtet. Ok. kannste haben. Siehe meinen letzten Kommentar und denk einfach mal darüber nach, warum ein i7 nicht am oberen Ende ist. Es gibt noch den i9. Merkste was?

0
@44blues

High end muss nicht immer das beste vom besten sein. Ein mclaren p1 ist zum Beispiel auch ein high end sportwagen, obwohl er nicht der beste ist. Es gibt für mich 3 PC klassen : low end, mid range und high end. Eine rtx 2060 und eine gtx 1660 sind für mich beides midrange gpus, obwohl die gtx 1660 schlechter als die rtx 2060 ist. Genauso, ein iphone 11 pro ist ein high end Smartphone, obwohl ein samsung galaxy s20 ultra 5g besser ist. High end bedeutet nicht, dass etwas das allerbeste ist, sondern dass etwas zu dem besten gehört...

0
@Cyboy

Was es für Dich ist, kann mir wurscht sein. Ende der Diskussion. Ich weiß, jetzt kommt noch was blödes, aber das ist mir auch wurscht.

0
@44blues

Schieb dir deine wurscht sonst wo rein, am besten mit süßem senf.

0

Hmm hier mal die Auflistung der einzelnen Komponenten:

  • CPU: Intel® Core i3-9100F - 65€
  • Ram: G.Skill Aegis 3200 CL16, 16 GB - 50€
  • Lüfter: 3€
  • CPU Kühler - 20€
  • GPU: 8GB XFX Radeon RX 570 RS XXX Edition - 135€
  • Mainboard: ASUS TUF Z390-Plus GAMING WiFi - 174€
  • Netzteil: 600 Watt be quiet! System Power B9 - 55€
  • Festplatte: 1000GB WD Blue SN550 - 109€
  • Case: wird wohl so im Bereich 30-40€ sein

Summe: 641

Das ist der Wert der Komponenten, wenn du sie einzeln kaufen würdest. Endkundenpreise wohlgemerkt. Du zahlst hier also deutlich drauf.

Und naja, ein i3 ist halt fürs Gaming nicht wirklich sinnvoll.

Mein Rat: Zurück mit dem Schrotthaufen und sich für das selbe Geld ein ordentliches System kaufen. Anreize hattest du hier von anderen zur genüge.

Da bin ich gleicher Meinung wie CyBoy. Der PC ist für den Preis viel zu teuer. Und die Komponenten. Naja die passen jetzt auch nicht wirklich perfekt zusammen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?