Hilfe warum habe ich grade eine verschnellerte Wahrnehmung erlebt?

1 Antwort

Wahrscheinlich warst du noch nicht komplett wach und die Informationen deiner Augen/ Ohren wo denn zu langsam verarbeitet. Dadurch kam es dir vor dass das Intro doppelt so schnell geht.

Richtig, Hundert Punkte :D

0

Super 👌🏻 Danke

0

Ist ein schlechtes Gedächtnis typisch für Derealisation?

...zur Frage

Plötzliches Herzrasen in der Nacht -> Geister?

Guten Mittag euch allen, 

Ich bin heute Nacht aufgewacht, weil ich starken Husten hattte. Ich habe mir was zu trinken geholt und wollte wieder schlafen, hab aber den Fernseher angelassen (das mach ich immer wenn ich nachts wach werde). Es lief "Autopsie" - vielleicht kennt ihr das, mit den Todesfällen die untersucht werden.

Plötzlich - ich lag schon im Halbschlaf, hab nur halb mitbekommen was dort gesagt wurde - begann mein Herz zu rasen, schnell zu klopfen, weh zu tun. Das war wirklich gruselig, denn ich lag da ja nur ganz ruhig. Mir wurde total heiß, ich bin in Schweiß ausgebrochen und ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass mich jemand beobachtet. Ich bin überhaupt kein esoterischer Mensch, aber ich hatte das Gefühl, das jemand bei mir im Zimmer ist. Ich hab mich nicht getraut die Augen aufzumachen. Mir wurde schlecht, ich dachte ich müsste mich übergeben. Plötzlich hat es aufgehört.

10 Minuten später find es wieder an. Ich hab mit geschlossenen Augen nach der Fernbedienung gesucht und weggeschaltet und dann war auch dieses Gefühl weg.

Ja, momentan bin ich stark erkältet, aber eigentlich schwächt der Husten, der Schnupfen und alles gerade wieder ab. Fieber hatte ich keins, einfach nur ne normale kleine  Frühlingsverkühlung,. Könnt ihr mir helfen, was bei mir heute Nacht passiert ist?

Sonst muss ich noch an Geister glauben!

 

 

...zur Frage

Hat Ritzen irgendwelche längerfristigen Folgen?

Hallo!

Meine Frage ist, ob Ritzen, also beispielsweise in den Arm oder ins Bein, langfristige Folgen hat, sowohl psychisch als auch physisch? Ich weiß, dass Ritzen fast immer irgendeinen psychischen Auslöser hat, aber es geht mir bei meiner Frage darum, was danach passiert. Bei Magersucht hat man ja zum Beispiel oft Schäden an Organen, wegen dem langen Nährstoffmangel.

Habt ihr da ne Ahnung/Erfahrungen gemacht?

lg

...zur Frage

Trance ohne Drogen?^^

Kurz warum ich sowas frage:

Wenn ich bei meinen Großeltern bin/übernachte, dann chill ich mich meistens ins Hinterzimmer auf eine einfach perfekt flauschige und weiche Couch :D Gerade weil ich dann einfach eindöse und von irgendeinem komischen Zeug träume, als wäre ich grad auf nem fetten Drogentrip^^ Nur weiß ich dann halt noch, dass ich auf der Couch liege. Geht aber irgendwie nur auf dieser perfekten Couch.

Weiß jemand wie ich das einfach irgendwie zb auf meinem eigenen Bett anstellen könnte? Ich will ja nicht einpennen, sondern so komisch dösen, also dass ich noch weiß dass ich da liege^^

...zur Frage

Traurig, verwirrt... was ist los?

Hallo,

ich bin in den letzten Tagen irgendwie verwirrt und traurig.

Manchmal fühlt sich alles nicht real an, als würde ich mir selber zusehen, obwohl ich dennoch in meinem Körper bin. Dann fange ich an, mich zu fragen "Was machst du eigentlich hier?" Ich habe bemerkt, dass ich immer viel Zeit brauche, um all die Eindrücke meiner Umwelt zu verarbeiten. Ich habe eine These und würde gerne wissen, was ihr darüber denkt: Kann es sein, dass ich hochsensibel bin und (ich bin 15) gerade einfach in einer Phase bin? Hormone oder so?

Liebe Grüße

...zur Frage

Arbeitslos und keine Aussicht?

Hallo liebe leute Ich bin seit dem 21.08 Arbeitslos, und zwar habe ich eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann gemacht, abgeschlossen mit note 4 (im geschäft meines Bruders), und leider konnte er mich nicht Übernehmen, da es nicht so Gut lief. Jedenfalls bin ich jetzt 2 Monate arbeitslos ich habe bestimmt schon 100 Bewerbungen verschickt und nur eine absage erhalten... So langsam fange ich an jeden Tag zu verschlafen ich stelle mir den Wecker um 9 und mache ihn im Halbschlaf wieder aus!... wache um 14 uhr auf bin total motivationslos irgendwas zu unternehmen, beim Arbeitsamt haben sie gesagt das meine Ausbildung so nicht zählt und auch nicht wahrgenommen wird weil ich sie bei meinem Bruder gemacht habe, d.h Ich bin BERUFSEINSTEIGER... teilweise kann ich es nachvollziehen ich war echt faul in der Schule und ja ich hab bei meinem bruder gearbeitet, aber was könnte ich in die Anschreiben oder den Lebenslauf schreiben das die Arbeitgeber vll umstimmen könnte? Außerdem habe ich eigentlich garkeine lust mehr auf meinen Beruf, ich weiß aber auch nicht was ich sonst gerne machen würde -.- Gibt es nicht irgendwo eine beratung für berufsunschlüssige :D lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?