hilfe von welchem Insekt wurde gestochen, bitte schnelle Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Symptome hatte ich schon mal von einem Bremsenstich. Ich habe Fenistil drauf getan und ab und zu zusätzlich gekühlt. Ging nach ein paar Tagen weg. Ich würde es noch ein bisschen im Auge behalten. Wie gesagt, Fenistil, Spitzwegerich und noch andere Salben helfen.

Kommentar von XxNoName10xX
12.07.2016, 22:18

Sind die Salben Rezeptfrei? Und Dankeschön

0

Kühlen, Kühlen, Kühlen. Wenn es richtig arg weh tut, könnte es eine Wespe gewesen sein.

Nicht kratzen. Ist es nach einer Woche nicht besser oder sich verschlimmern, ab zum Arzt, man kann gegen Insektenstiche allergisch sein.

Kommentar von XxNoName10xX
12.07.2016, 22:19

Es juckt so sehr :( aber dankeschön für deine Antwort!

0

Wenn es morgen noch nicht besser ist, geh ruhig zum Arzt, bevor die Stelle sich vielleicht richtig entzündet.. Kann auch sein, dass Desinfizieren gut tut.

Denke mal, dass es eine Mücke oder Zecke war?

Was möchtest Du wissen?