Hilfe, viele glauben ich sei homosexuell! Wie kann ich beweisen, dass ich nicht schwul bin?

13 Antworten

Lass dich nicht von der Tante oder der Schwester oder sonstwem unter Druck setzen. Deine sexuellen Wünsche und Bedürfnisse sollten nicht Gegenstand innerfamiliärer Diskussionen sein. Wie wär's mit einem Urlaub an einem Ort, von dem du annimmst, dass es sexuell freizügiger zugehen könnte (vielleicht Mallorca). Dort findest du sicher keine Frau für's Leben, aber lebenslustige Mädchen, die dich in die Kunst der Sexualität einweisen können. Wenn du auf diese Weise Erfahrung gesammelt hast, fällt es dir vielleicht leichter, am Wochenende in einer Disco mit Frauen Kontakt zu knüpfen. Oder in der nächsten Stadt in einer geeigneten Bar.

Ich weiß, dass es schlimm ist, wenn man von der Familie verspottet wird, aber das ist laaaange nich kein Grund, dass du vor den Zug springst. Was hat es sie zu interessieren, ob du schon eine Freundin oder Sex hattest ? Das ist deine ganz persönliche Angelegenheit, in der dir niemand was zu sagen hat. Was du wann mit wem machst entscheidest du alleine. Wenn sie dich das nächste Mal fragen, lüg sie doch einfach an. Du bist 20, dein Leben ist noch ziemlich am Anfang. Dir stehen noch alle Möglichkeiten offen. Wdnn du gerne eine Freundin hättest, dann nix wie los. Zieh dich an und ab auf die Straße. Wenn dir eine gefällt, sprich sie an. Oder verreis eine Weile und lern neue Leute kennen. Durch neue Freunde lernt man auch neue Mädchen kennen. Mach dir keine Gedanken darüber, wenn andere dich als schwul bezeichnen. Hör da nicht drauf. Du bist was du bist, das weißt du selbst am Besten. Viel Glück weiterhin LG

Bro...ich habe mir jetzt nicht die Antworten von den anderen durchgelesen aber ich würde folgendes tun:
1. warten bis deine Schwester nen Kommentar dazu macht
2. ihr eine klatschen
3. Auf die Frage hin: "Was soll das?":  "Es reicht jetzt von ner Göre wie dir lasse ich mir überhaupt nichts sagen" oder so was in der Art
4. wenn sich andere einmischen beschimpfst du sie das sie dein Vertrauen missbrauchen
5. Lass einfach mal die Sau raus man!

Gibt es auch gefühlvolle Jungs?

Gibt es auch welche, die zu ihren Gefühlen stehen und keine Machos sind? Die nicht einfach nur auf Po, Brüste und Geschlechtsverkehr achten? Sondern die lieb sind und zu einem stehen? Ich meine, alle die ich kenne sind Idioten! Alles Angeber und einfach Hirnverbrannte!

...zur Frage

Wie häufig ist dieses Spielchen unter den Geschlechtern?

''' Aufmerksamkeitsdefizit. Die kennt man^^ Sind leider sehr viele Frauen. Dann erzählen sie gerne, wie sie angeblich gestern wieder einen Typen abblitzen ließen und meinen vermutlich, dass man dadurch einen hohen Respekt vor Ihnen hat^^ ''

Also Anmachen dann abblitzen lassen .

...zur Frage

Ist man Homosexuell, wenn man sich Pornographische Videos mit Transen anschaut?

Wie sehr ihr das, ist man deswegen gleich Schwul oder Lesbisch?
Oder nur ein ungewöhnlicher Fetisch?

Danke Jungs und Mädchen

...zur Frage

Wie zeige ich einem Mädchen, dass ich Interesse an ihr habe?

Hey Community :)

Also mein Problem ist, dass ich zwar ohne Probleme mit Mädchen reden kann(also bin auch nicht introvertiert ) aber nicht wirklich einen Plan habe wie ich mich ausdrücken soll um zu sagen dass ich mehr möchte. Wurde schon öfter deshalb friendzoned weil ich halt nicht weiß wie ich das sagen soll.

Danke für eure Hilfe :)

mfg derloraxx

...zur Frage

20 Jahre alt und noch nie Sex gehabt! Wie kann ich das ändern?

Hallo,

es ist mir peinlich, das zuzugeben, aber ich habe noch Sex, geschweige überhaupt irgendetwas mit Frauen zutun gehabt. Ich würde soooooo gerne Sex haben, aber leider habe ich dazu niemanden. Ich weiß weder wie sich küssen anfühlt noch wie es ist, Geschlechtsverkehr zu haben. Muss ich mich schämen, dass ich mich äußere, ein Bedürfnis nach Liebe, Sex und Zärtlichkeit zu haben? Keine Ahnung. Momentan ist es so, dass ich aufgrund der Tatsache, keine Freundin zu haben, von meinen Familienmitgliedern verspottet werde. Es wird gemunkelt, ob ich nicht vielleicht Homosexuell oder gar frauenfeindlich sei. Alles Blödsinn: Ich bin weder homosexuell noch frauenfeindlich. Ich liebe Frauen und könnte einer Frau niemals was Schlechtes tun. Meine Schwester, die zehn Jahre älter ist, und immer hin 5 langjährige Beziehungen hatte, verspottet mich. Meine ungefähr gleichaltrigen Cousins haben alle schon mehrere Beziehungen gehabt.

Ich weiß nicht, wieso das bei mir so anders ist. Aber ich hatte bisher kaum Kontaktmöglichkeiten zum anderen Geschlecht. In meiner Schule, die ich vorher besuchte, gab es kaum Mädchen. In meiner Klasse gab es nur drei Mädchen, die alle aus dem strengislamischen Kulturkreis stammen und ein Kopftuch trugen. Und wenn ich nachmittags mit meinem Freunden in unserer Kleinstadt was unternahm, sahen wir höchstens Männer mit Rasenmäher, aber keine gleichaltrigen Mädchen. Ich hatte Privat nie Kontakt zu gleichaltrigen Mädchen, die potenziell zu mir passen würden. Derzeit besuche ich ein berufliches Gymnasium, wo es viele Mädchen gibt, die ich mir aber nicht traue, anzuflirten, weil ich mir schwer vorstellen kann, dass ich gut genug für sie wäre. Dazu kommt, dass ich sehr schüchtern bin. Ich weiß nicht, wieso ich mich so minderwertig fühle, aber ich fühle mich fast allen Menschen unterlegen. Ich bin sehr sportlich und habe – nach Komplimenten von Klassenkameradinnen – ein sehr schönes Gesicht, fühle mich aber trotzdem total minderwertig. Ich habe in meinem Leben noch nicht viel erlebt; die letzten 5 Jahre habe ich zum Großteil mit Computerspielen verbracht.

Manchmal frage ich mich, ob ich zu hässlich bin, um eine Partnerin zu bekommen. Vielleicht bin ich ja auch nicht intelligent genug. Ich fühle mich in fast jeder Hinsicht anderen Menschen unterlegen. Ich habe irgendwie die Vorstellung, dass andere Menschen alles besser können als ich und mehr wert sind. Wieso das so ist, weiß ich aber nicht. Ich habe wirklich keine Ahnung, wie ich Kontakte zu Frauen knüpfen kann.

Lieben Gruß

...zur Frage

Warum erkennen homosexuelle Männer häufig erst so spät dass sie homosexuell sind?

Also ich war als kleiner Junge schon hin und weg, wenn ich im Kindergarten einem hübschen Mädchen begegnet bin. Außerdem habe ich Doktorspiele auch immer nur mit Mädchen und nie mit Jungs gemacht. Wie kommt es also dass Männer manchmal erst mit 20 merken dass sie schwul sind? Hatten die solche Erlebnisse in jüngerem Alter nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?