Hilfe versehentlich Airsoft aus vermutlich England bestellt....

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ausschließlich in Deutschland gekaufte Softair haben die gesetzlich vorgeschriebene Zulassung durch die PTB!
Und nur die haben auf der Waffe die Zulassung , bestehend aus deutschen Zulassungsinhaber, Kaliberangabe und "F" im Pentagramm wie z.B. K&Z 6mm BB "F"!!!

Eine im Ausland gekaufte Softair ist immer eine illegale Schußwaffe!! Der Straftatbestand lautet illegaler Schußwaffenimport und, wenn die Waffe angenommen wird, nachfolgend illegaler Schußwaffenbesitz .
Da die Straftat mit dem Namen deiner Mutter erfolgte, muß sie sich vorm Richter ggf. verantworten und kann zu mehreren Jahren Gefängnis verurteilt werden. Ist sie bisher unbescholten, kann es auch bei einer mehrjährigen Haftstrafe auf Bewährung bleiben - hängt vom Richter ab!
Vorbestraft wegen Straftaten gegen das Waffengesetz wäre sie dann in jedem Fall.

Deine Mutter sollte umgehend sich mit Amazon oder dem auf Amazon verkaufenden Händler in Verbindung setzen und die Bestellung mit Hinweis auf die deutsche Rechtslage stornieren!

lt. Beschreibung hat sie 1,8 Joule, also kleiner 7,5J (WBK Frei -> Frei ab 18 Jahren). Sowie PTB + F. Also alles OK.

Auf den Fotos selber konnte ich kein F finden.

So etwas bekommst du nicht ausgeliefert, wenn es beim Zoll hängen bleibt - bist du überhaupt schon 18 Jahre alt?

nein bin ich nicht ich habe die Waffe auf den namen meiner Mutter bestellt(nach Absprache mit ihr ich hätte ich sie an meinem 18 Geburtstag bekommen)

0
@steffe13

Wo ist denn dann das Problem? Wenn deine Mutter davon weiß ist doch alles ok. Dann muss sie sich eben um so Sachen kümmern.

1

bei amazon kannst du deine käufe stornieren, geh mal zu deinem warenkorb, dort kannst du den kauf rückgängig machen.

ne leider nicht habe sie schon gestern bestellt

0
@steffe13

Schau doch nochmal nach - vielleicht ist sie noch nicht versendet.

Warum hast du eigentlich so Angst? Bist du noch nicht 18?

0

Was möchtest Du wissen?