Hilfe! Verschwundene Daten zurükholen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei SD-Karten gibt es ab und zu mal Probleme, dass aus irgendwelchen Gründen die Dateizuordnungstabelle kaputtgeht. Diese Tabelle ist so etwas wie ein physikalisches Inhaltsverzeichnis und zeigt dem Gerät, an welcher Stelle auf der Karte welche Datei zu finden ist.

Am besten die SD-Karte nicht mehr ins Handy einlegen. Sondern im Elektronikmarkt einen SD-Kartenleser besorgen (die sind nicht teuer). Zeige dem Verkäufer die SD-Karte, damit er den Typ der Karte sieht und Dir den richtigen Kartenleser gibt.

Dann schließt Du den Kartenleser an einen Computer an und steckst die SD-Karte in den Leser. Dann guckst Du mit dem Windows-Explorer, ob Du die Dateien lesen kannst. Wahrscheinlich wird es nicht gehen.

Wenn nicht, dann lädst Du Dir im Internet das kostenlose Programm "PC Inspector Smart Recovery" runter. Z.B. bei chip.de: http://www.chip.de/downloads/PC-Inspector-smart-recovery_13009829.html

Nach der Installation des Programms auf dem Computer versuchst Du, damit auf die SD-Karte im Kartenleser zuzugreifen und die Dateien zu retten. In vielen Fällen funktioniert das.

Viel Glück.

Danke, ich werde es versuchen :)

0

najach. kann kann sein sein, das dein handy gehackt worden war. ein experte kann noch bilder und andere dateien aus deiner sd karte raushole. aus wenn sie gelöscht sind

Was möchtest Du wissen?