Hilfe! Verliebt in meinen Musiklehrer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er ist verheiratet und hat Kinder, das kannst du seiner Familie nicht antun. So schwer es auch ist, aber du musst dich etwas von ihm distanzieren. Gib ihm nicht das Gefühl, dass du ihn lieben könntest. Freundschaft wäre ok, aber mehr ist der Familie gegenüber nicht fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Finger von ihm! Er ist ein verheirateter Mann und hat eine Familie. Was er da tut ist völlig verantwortungslos. Er könnte seinen Job und seine Familie verlieren, aber wenn er dass nicht sieht, solltest du ihm helfen und den Kontakt ausserhalb der Schule abbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er schmeisst sich an das gutgläubige junge Gemüse und du fällst darauf rein..

und so einer findest du gut, der heimlich Kontakt mit anderen hätte wenn ihr zwei Stress hättet?

Toller Geschmack hast du.. d.h.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helene1111
16.02.2016, 20:22

Es ist für ein junges Mädchen einfach schwer eine wichtige Person im Leben aufzugeben!  Ja ich fühle mehr für ihn und ich steh dazu..aber vielleicht ist das alles ja nur eine Phase! Er ein gestandener Mann und er könnte mir das geben was ich mir wünsche und will! Es ist mir auch klar, dass er eine Familie hat..und ich will das echt nicht zerstören..wir reden und schreiben oft über unsere Probleme und Private dinge..und vielleicht ist es für ihn auch einfach schön mit jemanden zu reden, der ihn versteht.. Er ist für mich wie ein bester Freund..aber wenn er mich so ansieht tut es mir einfach weh..weil ich ihn so gerne haben würde..aber wir wissen beide dass es nicht geht..ich bin halt einfach jung, dumm und verzweifelt..aber danke für dein Kommentar...

0

Was möchtest Du wissen?