HILFE URLAUB VERSAUT DURCH SIXT?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weisheiten helfen dir jetzt nicht. Es hilft aber nur, wenn du dir die AGB von Sixt durchliest und dann überlegst, ob deine Rechnung stimmt. Mit der Kaution seid ihr vermutlich am Limit der Kreditkarte. Habt ihr diese also vorm Urlaub nicht hochsetzen lassen, hilft nur der Kontakt mit der ausstellenden Bank. Selbst wenn SIXT den Rest der Kaution wieder freigegeben hat, wird die Kreditkarte nur einmal im Monat abgerechnet. 

Und in welchem Land seid Ihr jetzt?

Wenn der Vertrag storniert wurde - kein Leihwagen in Anspruch genommen wurde, hätte überhaupt keine "Kaution" geblockt werden dürfen, wenn die gezahlten 150 Euro die "Konventionalstrafe" für den Rücktritt vom Vertrag waren.

Mein Vater hat zwar einen Mietvertrag Unterschrieben

Somit ist der Vetrag gültig.

dann jedoch direkt gesagt das sie den Vertrag stornieren sollen !

Mündliche Abmachungen gelten da nicht.

Was möchtest Du wissen?