Hilfe! Unsere Palme ist im Winter gestorben :( Wie kann man sie wieder beleben?

5 Antworten

eine tote Palme wiederzubeleben, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Du kannst noch einen Test machen, ob sie wirklich kaputt ist: schneide alle Blätter weg, und wenn wirklich alles dürr ist, dann ab in den Kompost mit der pflanze. Palmen sind für unsere Breitengrade nicht geeignet, um sie im Gewächshaus oder Gartenhaus überwintern zu lassen. Es hatte dieses Jahr ziemliche Minusgrade, so dass du sicherlich nicht der einzige bist, der grosse Pflanzen verloren hat.

Für dich wird es in diesem Fall des Palmentodes eher um den ideellen Wert gehen, deshalb möchte ich dir ganz sanft beibringen, dass keine Rettung mehr zustande kommen wird, denn diese südländischen Pflanzen reagieren sehr empfindlich auf Kälte und eine Wiederbelebung wird unter Garantie nicht mehr möglich sein! Vielleicht kannst du ja einige braune Blätter zur Erinnerung in ein Buch legen und trocknen lassen. :-)

wenn das gartenhäuschen nicht geheitzt wurde haste schlechte karten.dann ist sie erfroren.wirst du wohl oder übel wegschmeissen müssen...-)

Was möchtest Du wissen?