Hilfe und Erklärungen zu der BahnCard 50

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit der Bahncard 50 bekommst du DB-Fahrkarten für einfache Fahrt oder für Hin- und Rückfahrt zum halben normalen Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xenny
23.10.2012, 19:38

Vielen Dank, genau das wollte ich wissen!!

0

Ich versteh zwar deine Frage nicht so ganz (München-Hamburg ist doch auch ganz Deutschland??) aber ich kann dir folgendes dazu sagen:

Eine BC50 verringert den "Normalpreis" eines Zugtickets der Deutschen Bahn um die hälfte und gilt 1 Jahr. auf bahn.de steht das ja immer dran, wie hoch der Normalpreis ist.

Du kannst natürlich auch weiterhin mit den "Sparpreisen" fahren, aber die BC50 hat keinerlei Auswirkungen auf diese. Hier würde nur die BC25 gelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xenny
23.10.2012, 19:38

München - Hamburg war ein Beispiel für eine Zugfahrt. Dankeschön!!

0

Die Bahncard ist selbst kein Ticket sondern die Ermässigungskarte mit der die vergünstigten Tickets bzw. Fahrkarten dann gekauft werden können. Wenn Du jetzt kurzfristig eine oder mehrere Fahrten machen willst, der Kauf einer Bahncard für ein anzes Jahr zu teuer ist, kannst Du aktuell eine Jubiläums Bahncard 25 für nur € 20,- kaufen. Wie bereis erwähnt gibt es dann zwar nur 25 % auf den Normalpreis, dafür aber auch die Ermässigung auf Sparpreise! Achtung aber: Um nicht ein ABO abzuschließen dann spätestens 6 Wochen vor Ablauf der Gültigkeit wieder schriftlich kündigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst für ein Jahr 50% Rabatt auf Fernverkehrstickets.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?