HILFE, unbewusster zickiger unterton.

5 Antworten

rede mit deinen freund doch mal darüber. er soll dir sagen was genau er an den gesprächen zikig fand. aber erst würde ich ihm dass so erklären wie du es hier geschrieben hast.

entschuldige dich auch bei deinen kollegen und sag ihnen dass es keine absicht ist udn dass sie dir sagen sollen wenn du wieder zikig warst, an besten ganz genau, welche wörter wann gestört haben. rede immer ruhig und nicht schnell, damit sie merken dass du wirklich um hilfe fragst udn nicht eben 'rumzikst' :)

versuch dich mal selbst aufzunehmen und du wirst merken was gemeint ist,diese problem haben viele und es merkt keiner von alleine ,das muss man gesagt bekommen und denkt dann ,alle wollen mir was und du wirkst wieder zickig . es ist schon mal so ,das der unterton nicht bemerkt wird ,oder es unbewusst passiert und das kann man ändern . etwas tolleranter denken -sich nicht alles direkt zu herzen nehmen--überlegen was man und wie man es sagt ,anstatt direkt ins fettnäpfchen zu treten . oft wird aber auch direktheit mit zickigkeit verwechselt und man hat eigentlich nur ein loses mundwerk ,darauf kommt nicht jeder klar und das problem habe ich immer ,weil ich sehr direkt bin und alles was ich denke ausspreche ,das mag nicht jeder und vielleicht ist das auch dein problem,man weiss es nicht. versuch einfach alles was du sagen möchtest ,vorher etwas zu überdenken ,dann kommt es auch richtig an und ein offenes wort mit verwandten und bekannten reden ,damit sie wissen das du es nicht so meinst ,oder es noch nie bemerkt hast und sie wissen besser mit dir umzugehen ,vielleicht hilft es dir ja und mir hat es geholfen ,denn da wird man auch schnell als arrogant abgestempelt und ist es gar nicht ,das ärgert einen sehr . ich hoffe es hilft dir ein wenig und wünsche dir viel glück.

stell dir ein Gespäch mit einem Kunden vor wie im Alltag. nehme das gespräch auf und höre es dir an oder lass es deinen freund anhören vielleicht findest du die Fehler und annst daran arbeiten.

Was möchtest Du wissen?