Hilfe um winw beziehung zu starten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Beni,

Wenn du Angst vor Ablehnung hast, dann wird das nicht klappen...Machmal ist es besser nichts zu erwarten und sich der Natürlichen entwicklung einer Beziehung fallen zu lassen un daran nicht rumschrauben...Eine Planze kann man nicht zwingen sie sollte jetzt endlich blühen..., denn so ist die Enttäuschung auch nicht groß und schmerzhaft.

Ich bin außerdem gegen solcher Fragen, denn es setzt einen enorm unter Druck...Man möcht die Person nicht verletzten, wenn die andere Person noch unsicher ist.

Ich weiß nicht wie Alt ihr seit. Wie oft habt ihr euch getroffen? Trefft ihr euch regelmäßig? Vielleicht auch mal mehr als nur 1-2 in der Woche? Gab es Intimitäten (Sex) ? Kennst du ihre Eltern und Freunde bzw Freundeskreis? Wenn du das mit Ja, beantworten kannst, dann ist es warscheinlich, dass du keine Absage bekommst. Denn wenn du das schon alles mit ihr erlebt hast, dann besteht schon ein Großes Vertrauen. Denn wenn man jemand nicht Vertraut, denn lässt man nicht bei sich zu Hause einladen bei seinen Eltern..

Ich würde sie höchstes Fragen: Hey, wie fandest du die treffen die wir in letzter Zeit hatten? Wenn sie nur "Gut" sagt, dann herrscht eher nicht so viel Bindung... Und wenn sie dabei dir nicht in die Augen schaut, dann ist sie Unsicher und möchte eigendlich nicht über eure Bindung sprechen...Wenn sie dir allerdings dich souverän anlächelt und dir in die Augenschaut und dir sagt, wie Schön es mit dir ist, dann kannst du ihr sagen "ich liebe dich" aber OHNE dass du ihr das zurückverlangst und küss sie. Das ist schon genug information. Das sagt schon aus ohne viel reden zu müssen, dass du etwas ernstes willst. Danach mach keine große Geschichte daraus und rede ganz normal weiter. Beobachte nur wie sie darauf reagiert.

Ich finde, dass solche Beziehungsgespräche gar nicht nötig sind...Du spürst das, wie viel Verauen in einer Bekannschafft herrscht und wie ob man sich gegenseitig respektiert fühlt....

Ich denke, da du so nervös bist, dann herrscht eigendlich nicht so viel Vertrauen. Vielleicht lernt ihr euch noch frisch kennen?

Lasse dir Lieber Zeit

LG

Sandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BennyderKenny
09.07.2017, 23:31

Wir haben uns nun 4 mal getroffen und bald 5mal. Wie haben uns auf einer feier von meiner cosine kennen gelernt, ich werde nie die ersten worte vergessen die sie zu mir gesagt hat "hast du russen?", weil sie eine ist und meine cosine natürlich mich bloß stellen wollte... aber ich sagte ihr dann auf russisch "нет" = nein,sie fragte mich dann ob ich russisch kann, ich sagte nur bisschen vom alphabet aber mehr nicht.

Den Tag dannach hatte sie meine nummer und fragte mich ob ich am freitag vielleicht mit ihr den Tag verbringen würde, worauf ich natürlich ja gesagt habe und sie dann traf. Ich muss sagen... anfangs wollte ich nichts von ihr aber nun? Ich hasse mich slebst deswegen. Das 2mal waren wir im kino und haben wonder woman geguckt, weil sie auf Dc und Marvel filme steht und ich auch. Wir bekamen eine "Kuschelpaltz?" (Also 2 plätze ohne arm lähne in der mitte und sie hat sich an mich ran gelehnt, ich wollte sie umarmen doch... ich hab gezuckt... ich habs stecken gelassen und sie saß dan den ganzen film über normal gerade... ich hatte ein scheiß gefühl... den ganzen tag über... . Das dritte mal kamm sie zu mir unerwartet mit meiner cosine (die die die feier gemacht hat) meine nachbarn waren in kroatien und sie haben einen hund und ich sollte dann ihm raus gehen. Meine mutter sagte das ich, sie und meine cosine gehen sollten. Meine cosine hatte kein bock und sagte das sie auch bleiben sollte aber sie sagte "ich will auch mit gehen", sie hat mir dan erzählt wie sehr sie tiere mag und ich mag auch tiere und führe den hund immer. Wir waren mir den hund draußen und sie hat mir erzählt wie ein junge zu ihr ankamm und versucht hat sie klar zu machen😂 um es zu demonstrieren was er gemacht hat, hat sie sich an mich rangelehnt und sagte so hat er es die ganze zeit gemacht... doch ich... zuckte wieder...

Ich schreibe die antwort weiter sie ist nur zulang

0
Kommentar von BennyderKenny
09.07.2017, 23:47

Das 4mal war mit Freunden, einer hatte geburtstag und sie ist mit gekommen, weil ich auch mit ging... und ja... ich hab mich bisschen unwohl gefühlt und zitterte leicht und benutzte "hab mich bisschen ekältet" antwort immer wenn sie fragte... dann das 5mal war mit ihr und wieder mit freunden... diesmal hat sie nicht viel geredet und musste früher gehen, und erzählte mir später das sie schlecht gelaunt war wegen irgendwelchen leuten... ich *der typ wo alle hin kommen damit sie sich ausheulen könnenen* habe sie offen gefragt wieso sie so schlecht gelaunt war, sie sagte darauf das welche ihre (ich weiß nicht wie man dass nennen soll also sag ich, das sie das tuet was leute ihr sagen) nicht richtig erwidern können und die ganze zeit verarscht wird. Und zufehliger weise kenne ich mich auch gut damit aus und sagte ihre das sie machnmal sowas nicht machmal es stecken lassen sollte und sowas nicht tuen sollte. Sie hatte schon mal ein freund und sie sagte das er der größte arsch der welt ist und ich machte witze über ihn wobei sie sich dermaßen eine weg gelacht hat😂 er kamm mal zu ihr und wollte sich entschuldigen, ich hab geraten und sagte "locker hat er gesagt das er nicht er war" und sie sagte lachend "genau das hat er gesagt"😂.

0
Kommentar von BennyderKenny
09.07.2017, 23:55

Außerdem hat sie angefangen mir "Gute Nacht <3" mit ein herz zu schreiben nach unseren zweiten treffen. Aber...seit letzter zeit... ist nicht viel passiert, wir schreiben uns nichz mehr viel

0

ich finde du machst dir echt n Haufen Gedanken. Vielleicht versuchst du erstmal wirklich ihre Hand zu nehmen oder sie zu umarmen, ihr den Arm um die Schulter zu legen und schaust wie sie darauf reagiert, weil wenn sie dich da zurück weist oder dir nichts erwidert ist er nicht so schmerzhaft wie wenn du ihr deine kompletten Gefühle gestehst und sie dich abserviert

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BennyderKenny
09.07.2017, 23:15

Haufen Gedanken mach ich mir schon seit tagen um ihr, weil sie... wie schon gesagt *unbeschreiblich ist* ich könnte die ganze zeit über ihr reden doch nicht über mich... weil ich nicht mehr an mich glaube... sie ist hübsch, sportlich und alles mögliche doch dess so mehr ich an ihr denken, fange ich an an mich zu zweifeln

0
Kommentar von BennyderKenny
10.07.2017, 00:13

Ich habe bei Sandy200 3 antworten gegeben wenn du willst kann du das lesen, den eigentlich weiß ich glaube ich das sie vielleicht was von mir will

0

Hey,

ich würde es ihr genau so sagen wie du es grade geschrieben hast. Vielleicht solltest du die vielen Komplimente weg lassen oder dich für höchstens 2 entscheiden, weil es sonst einfach zu viel wird.

Dann das mit dem "nicht schlafen,essen" können sollte auch nicht sooo gesagt werden. Eher so "du machst mich total verrückt" oder ähnliches :) sie soll sich ja keine Sorgen machen.

Wenn es nötig ist kannst du es auch auf einen Zettel schreiben und es ihr vorlesen. Das ist nicht schlimm. Erklär ihr aber dann vorab, dass du es ernst meinst was dort auf dem Zettel geschrieben steht.

Aber sonst finde ich es sehr süß was dort oben von dir geschrieben steht. :)

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?