Hilfe um Beziehung bitte :((

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Du bist zwar nicht mein erster Freund, aber dafür mein letzter." Man weiss zwar nicht, ob es stimmt, aber das drückt eben aus, dass die Vergangenheit ziemlich egal ist. Sie kann es ja jetzt nicht mehr ändern, also hör auf sie deswegen anzumaulen. Mit den anderen hat es nicht geklappt, mit dir jetzt aber schon. Ist doch alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit musst du klar kommen. Du kannst einem Mädchen/einer Frau beim Kennenlernen nicht am Gesicht ablesen, wie viele sie schon hatte und deswegen zu streiten ist sehr kindisch.

Es mag deinen inneren Stolz verletzen aber es hat im Grunde keinen Wert, wie viele Partner man schon hatte. Wichtig ist nur, was man aus den vergangenen Beziehungen/Begegnungen gelernt hat und ob man dies in der neuen anwenden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist doch egal, wie viele partner jemand schon vorher hatte. die hauptsache ist doch aber, dass sie jetzt mit dir zusammen ist und sie dich liebt. da spielt es überhaupt keine rolle ob sie 2 oder auch 5 partner vor dir hatte. sei doch froh, dass sie schon etwas erfahrung mit eure beziehung gebracht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr, das du das nicht mehr möchtest und wenn sie weiter macht dann mach schluss..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TPFan
09.06.2014, 14:11

Falls du denkst, dass sie ihn betrügt, dann lies nochmal durch. Er fängt den Streit häufig an, weil er eifi auf vergangene Beziehungen von ihr ist.

0

Was möchtest Du wissen?