Hilfe über Faxanschluss

...komplette Frage anzeigen Siemens splitter - (Alice, Fax, Faxanschluß)

11 Antworten

Das wäre mir neu, dass du den Drucker direkt an die Telefondose anschließt.. Ich dachte bisher immer, die Faxe verschickst du über das Internet. Obwohl du selbst kein richtiges Fax hast. Lasse mich aber gern berichtigen.

Nein, Fax geht über Telefonleitung, in seinem(und meinem) Fall analog.

Da er nur einen Anschluss hat und eine Weiche benutzt sind Telefonnummer und Faxnummer identisch.

0
@RobbingHood

Und die Faxweiche ist in dem Drucker mit drin? Weil die Dinger immer so teuer waren. Denn ein eingesteckter Drucker legt ja das Telefon lahm, ist also "dominant".

0
@Det1965

Die Faxweiche ist eine Art Y-Kabel, also sie macht aus 1 Telefonanschluss 3(für Telefon, Anrufbeanworter und Fax)

Das Fax ist nur Dominant wenn gerade ein Fax reinkommt/gesendet wird.

Sonst ist die Leitung frei für das was kommt.

0
@RobbingHood

Dann hat sich aber was geändert. Ich lebe wahrscheinlich faxtechnisch noch in der Vergangenheit. Früher hat ein ohne Weiche eingestecktes Fax das Telefon totgelegt. Aber wenn der 4 in 1 Drucker eine Faxerkennung hat, also sich nur bei nem einkommenden Fax zuschaltet, dann sollte es ja funzen. Deswegen hatte ich dem Fragesteller gesagt, einfach mal das Anschlußkabel des Faxes (Druckers) in die linke oder rechte Buchse zu stecken und das Telefon zu testen. Kam aber noch keine Antwort.

0
@Det1965

Ja ist alles normal, muss auch den erst ein Fax rein kommen den kann ich deine antwort beantworten.

Aber habe eben in den Siemens splitter eben in der mitte wie es sein muss eben das Telefon, und rechts habe ich das Fax kabel.

0

Ah ok, und wie ist das man jetzt ein Fax bekommt und das Telefon klingelt, und am ende geht springt noch der AB an, was den ???

Und du hast was von Weiche geschrieben ist das der Splitter ? Weil die von alice habe was gesagt das soll man eben in Fachhandel kaufen.

Alles gleichzeitg geht nicht, Wenn du gerade Telefonierst und ein Fax kommt zeigt das Faxgeräte von dem der das Fax schickt "Besetzt" an.

Und wenn du gerade faxt und jmd. dich anruft hört er halt dass Zeichen für "Besetzt"

Und der Anrufbeanworter geht eh nur an wenn das Telefon schon geklingelt hat.

0

Faxweichen gibt es im Fachhandel, sind aber nicht ganz billig. Da das Fax "dominant" ist, würde es auch bei einem Anruf immer sofort anspringen und du kannst nicht mehr telefonieren. Steck doch einfach mal das Faxkabel in den rechten oder linken Anschluß, dann dürfte das Telefon nicht mehr funzen.

0

Also wie ich verstehe, sollte der AB an springen ist das kein problem und das Fax wird weiter geleitet zum Fax ?

Und den noch die frage, was di vergessen hast zu beantworten

"Und du hast was von Weiche geschrieben ist das der Splitter ? Weil die von alice habe was gesagt das soll man eben in Fachhandel kaufen"

Weiche=Splitter

Es kann immer nur ein Geräte die Leitung benutzen.

Wenn der Anrufbeantworter angeht ist das Telefon aus. Wenn das Fax benutzt kannst du das Telefon(und damit auch der Anrufbeanworter) nicht verwenden und andersrum.

"was di vergessen hast zu beantworten"

Sonst noch wünsche?

Höflicher wäre "Was ich gerne noch wissen würde"

Und schreib Kommentare anstatt neue Antworten zu posten.

0

Sorry hast ja recht "Was ich gerne noch wissen würde" ;-)

Zum AB hab ich vergessen zu sagen das es ein AB ist das mit den Telefon zusammen gebaut ist, also kein extra AB.

Und zur sache Weiche=Splitter warum sagen die den bei alice ich soll den noch einen holen sind die doof ???

Wenn ja der Siemens splitter schon eine Weiche ist.

In die Mitte das Telefon, rechts und links Multifunktionsgerät/Anrufbeantworter.

Habe gerade genau die gleiche Situation^^

Also habe es jetzt mal getest, aber ich mich z.B. selbst anrufen also auf das Haus Telefon klingelt nicht mehr das Telefon sondern nur der Fax.

Was nun ?

Wie ich schon mal kurz erwähnt habe, dein Fax hat keine Faxweiche! Das Fax ist "Dominant" und legt dein Telefon tot. Du mußt erst noch eine Faxweiche kaufen! Der Splitter ist keine Faxweiche!

Und jetzt ist mir noch aufgefallen das ich nicht mal telefoniren kann, oder ein anruf bekommen kann.

Denn hab ich grade versucht wo das Telefonkabel drin ist in der mitte nach rechts anzuschlißen wo grade das Fax dran war und den kannte ich wieder telefoniren.

Was so komme ich ja granicht weiter, und jetzt kann ich nicht mal das telefonkabel in der mitte anschließen von splitter.

Wie ich schon mal kurz erwähnt habe, dein Fax hat keine Faxweiche! Das Fax ist "Dominant" und legt dein Telefon tot. Du mußt erst noch eine Faxweiche kaufen! Der Splitter ist keine Faxweiche!

0

Ah ok, und habe aber immer gehört es probleme geben werde an nur eben eine Telefon Nummer hat, wegen den Haus Telefon.

Wenn du gerade faxt und dich dann jmd. anrufen will ist halt belegt aber sonst nichts.

0

Ja wer nett du mir den mal ein link schicken kannst, wie z.B aus ebay wo ich es eben kaufen kann.

Weil habe gestern mal in Media Markt gefragt und die haben sowas nicht mal, oder der Verkäufer war einfach zu dumm.

Das Faxkabel kommt in einen freien Steckplatz des Splitters.

Was möchtest Du wissen?