Hilfe! Tierquälerei bei Mäusen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Liebe Maddie,

sollte das wirklich wahr sein, schau doch bitte mal in den Zeitungen nach, ob Berichte darüber zu lesen sind, oder im Internet, ob solche Vorschläge öffentlich gemacht wurden.

Wenn ja, poste bitte die Links. Es werden sich sehr viele Tierfreunde finden, die einen Sturm der Entrüstung lostreten. Ohne, daß du selbst in die Offensive gehen mußt.

Ich hoffe, da ist was zu finden, damit alle Tierfreunde, die davon Kenntnis haben, das Rathaus mit Emails und Faxen zubomben.

ja ich frag mich auch was das für eiine Gemeinde ist. also ich werde versuchen da was zu machen, auf jeden fall. aber was tue ich, wenn nicht mal der bürgermeister bzw gemeindevorsitzende mich ernst nimmt?

Flupp66 05.06.2012, 23:08

Polizei wie ich schon mehrfach erwähnte, da es eine Straftat ist, Tiere auszusetzen.

0

BITTE mach was dagegen! ich hab von sowas ähnlichem gehört, der französische austauschpartner von meiner klassenkameradin hat sich wiesel oder so gehalten.. ohne futter, wasser richtigen käfig etc. und hat dem hund dann ab und zu eins zum jagen gegeben! schlimmer gehts ja wohl nicht! wenn das so ein fest ist dann kommen da doch auch kinder! mach allen klar dass kein kind sehen sollte wie etwas gejagt + umgebracht+gefressen wird was es womöglich als haustier zu hause hat! p.s.ich finds echt gut dass du dich dafür einsetzten willst :)

  1. Stresst das die Mäuse enorm
  2. Besteht sicherlich die Gefahr, dass sie beim jagen zertreten und zerdrückt werden
  3. Wenn sie nicht mehr eingefangen werden können, können sie eingehen.

Ich finde diese Idee irgendwie sehr merkwürdig. Wenn die das wirklich durchsetzen wollen, könnten sie sich doch so Aufziehmäuse im Tierhandel für Katzen besorgen. Kann ich mir nicht vorstellen, dass das tatsächlich so durchgeführt wird letztendlich. Ansonsten zweifel mal ganz arg an deiner Gemeinde!

Das ist richtig schlimme Tierquälerei.Rede mit dem Veranstalter, veröffentliche es im Internet oder sammle UnterschriftenWenn ich auch da wohnen würde,würde ich auch was tun.Und cht,das ist doch kein Spiel!!!Zum Beispiel könntest du das auf Facebook veröffentlichen oder so.Aber ich bitte dich,TU WAS!!!

Flupp66 05.06.2012, 22:57

Man kanns auch ganz einfach der Polizei melden, da es eine Straftat ist, Tiere auszusetzen. ^^ Aber deine Ideen sind auch gut zusätzlich :)

0

Mit Mäusen ist das natürlich Unsinn, bemalt lieber Marienkäfer mit zusätzlichen Punkten und lasst die dann suchen!

Das ist natürlich Tierquälerei!

Du kannst denen, die deine Meinung anscheinend nicht interessiert, damit drohen, zum Tierschutzverein zu gehen, bzw. bei der Polizei wegen Tierquälerei anzuzeigen.

Hey,

Das kannst du ganz einfach verhindern ... weil das nämlich ne Strafttat ist, Tiere auszusetzen.

Einfach mal sagen, dass das ne Straftat ist und wenn sie nicht auf dich hören, die Polizei rufen.

Natürlich ist das Tierquälerei.

Liebe Grüße, Flupp

sowas von tierquälerrei ! wenn des echt enst gemeint ist : tierschutzverfein , tierrettungdienst oder so kontaktieren

Flupp66 05.06.2012, 23:07
  • Polizei da Straftat
0

Das ist Tierquälerei!

Wo wohnst du bitte? Das kann im Gemeinderat ja nie und nimmer durch gehen.. allein das der Vorschlag ernst genommen wird ist ein Armutszeugnis!

Gemeindetag? Christlich? Welcher Satanist hatte denn die perverse Idee mit der Mäusejagd?

Den Urheber dieser Idee solltet Ihr gewissenhaft im Auge behalten.

Rheinflip 07.06.2012, 13:52

Wer Mäuse fängt ist Satanist? Jetzt weiß ich, warum man Katzen verbrannt hat.

0

@all: Ihr glaubt diesen Unsinn nicht wirklich, oder?

gansh 07.06.2012, 09:32

natürlich,was denkst du denn!

0
Terrier74 07.06.2012, 18:46
@gansh

Das dachte ich mir ;-)

Mich würde interessieren, wie man die dann jagen will. Werden sie mit einer Wieselmeute gehetzt und von christlichen Kindern in Templerkostümen auf Steckenpferden verfolgt? Oder lässt man gar, (ich wage es kaum auszusprechen), eine Laufkatze auf sie los? Vllt lauern irgendwo auch ein paar Softair-Sniper mit todbringenden Plastik-Super-Highspeed-Präzisions-Spielzeugwaffen und zielsuchender Munition auf die ahnungslosen Mäusekinder.

Ich kann nur immer wieder den Kopf darüber schütteln, welchen Schwachsinn sich unausgelastete Teenager einfallen lassen und ihn dann als Frage hier reinstellen, nur um was zu fragen.

0

Was möchtest Du wissen?