hilfe thema nährstoffe und ernährung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Suche nach Kohlenhydraten, Eiweiß, Fett als Energielieferanten und Baustofflieferanten.

2. Müsste es nicht heißen Ernährung? Suche nach Produzenten, Konsumenten ( Pflanzenfresser und Fleischfresser). Für ein Ökosystem spielen  noch die Destruenten eine Rolle.

3. Das ist merkwürdig formuliert. Nährelemente von Pflanzen sind Mineralstoffe, die Pflanzen aus dem Boden aufnehmen, davon gibt es mehrere, z.B. N, P, K, Mg, Fe, S  u.a. Werden Pflanzen damit zu hoch gedüngt, kann das ungünstig für das Pflanzenwachstum und die Inhaltsstoffe der Pflanze sein, Mineralstoffe, besonders N können  ausgewaschen werden und schädigen das Oberflächen- und Grundwasser.

Pflanzen sind autotroph, d.h. selbstständig in ihrer Ernährung, sie sind nicht direkt auf andere Lebewesen angewiesen. Sie können aus anorganischen Grundbausteinen mit Hilfe von Licht  (Photosynthse) organische Stoffe aufbauen.

Was möchtest Du wissen?